Ultimativer Leitfaden für die Erkundung Siziliens

Warum die Reise zur Erkundung Siziliens?

Also gab ich nach fast 3 Jahren meinen Job bei ebay Kleinanzeigen auf… wollte irgendwo hin, wo ich noch nie gewesen war… suchte mir etwas in der Nähe aus… suchte mir etwas wärmeres aus… ich wollte etwas mit gutem Essen… ich wollte etwas, das Abwechslung bietet… ich wollte nicht zu viel ausgeben…

Ich hatte auch ziemlich viel Zeit zwischen meiner alten und meiner neuen Rolle, so dass ich beschloss, eine 17-tägige Reise durch Sizilien zu unternehmen, da die Leute sagten, eine Woche sei nicht genug und drei Wochen seien vielleicht zu viel.

Amsterdam nach Sizilien?

Es gibt einige Möglichkeiten, von Amsterdam aus nach Sizilien zu gelangen. Sie können einen der 3 Flughäfen anfliegen

  • Palermo (KLM/Alitalien über Rom)
  • Catania (Direktflüge mit Easyjet/Transavia)
  • Comiso (RyanAir + 1,5 Stunden Bus nach Catania)
  • Vincenzo-Florio-Flughafen Trapani-Birgi (RyanAir)

Amsterdam nach Palermo

Ich entschied mich für Palermo als Startpunkt meiner Tour, da ich eine Art Rundreise über die Insel machen wollte und Palermo ein guter Ausgangspunkt war. Ich schaute mir verschiedene Reisemöglichkeiten an, fand aber die Zeiten, die mir am besten passten und am günstigsten mit der KLM waren, einschließlich eines Zwischenstopps in Rom.  Sicherlich gibt es Direktflüge nach Palermo, die oft teurer sind, aber Transavia und Easyjet bieten Direktflüge nach Catania an, die ich bei meiner nächsten Reise nach Sizilien in Betracht ziehen könnte, da sie schneller und billiger sind.

Amsterdam to Palermo

Amsterdam nach Palermo

Alitalia Aufenthaltsraum

Der Zwischenstopp am Flughafen Rom war so einfach, dass ich beschloss, die SkyTeam-Lounge im Terminal D zu besuchen, während ich dort war. Sie befand sich im Terminal D und war somit 10-15 Minuten zu Fuß von meinem Gate entfernt. Da ich nur FlyingBlue Silver fliege, musste ich zwar immer noch 30 Euro ausgeben, aber es war ein Ort, an dem ich mich entspannen und etwas Zeit haben konnte, bevor ich den nächsten Teil meiner Reise nach Palermo antrete.  Ich würde sagen, dass die SkyTeam-Lounge in Rom nichts Erstaunliches war, aber die Toilettenanlagen waren magisch verglichen mit Flughafenstandards und wahrscheinlich das Geld wert, da sie auch Duschen bieten.

Alitalia Lounge Toilet

Alitalia Aufenthaltsraum-Toilette

Sie haben auch einige superbequeme Sitze und ein paar Lounges, in denen man ein bisschen die Augen schließen kann.  Es gibt dort kostenlose Zeitschriften und Zeitungen, aber ich hatte sie schon gelesen und war so darauf fixiert, am Telefon zu spielen und mein Exemplar des Wirtschaftswissenschaftlers zu lesen.

Alitalia Lounge Snacks

Alitalia Lounge Snacks

Aber es gab ein paar nette kleine Snacks, und der Ort war viel friedlicher und entspannender als die Wartebereiche am Flughafen, so dass ich glücklich genug war. Meine Lieblingsspeisen waren die Desserts mit zerstoßenen Pistaziennüssen und der kranke Tomaten- und Büffelmozzarella. Es gab auch einige süße kleine Blätterteigtörtchen und einige Wurstscheiben und Käse, falls Sie eine kleine Verkostungsplatte machen wollten.  Der Prosciutto-Cotto war nicht erstaunlich, ich hätte es vorgezogen, wenn sie dort stattdessen Prosciutto-Crudo gehabt hätten.

Alitalia Lounge Snacks

Alitalia Lounge Snacks

Die Hauptmahlzeiten waren nichts Erstaunliches, und die meisten Passagiere schienen sich von der Spargelsavarine mit Mascarponesauce bulit fernzuhalten. Ich fand, dass die Dinkelsuppe mit Gemüse nicht zu den Croutons mit Rosmaringeschmack passte.

Asparagus savarin with Mascarpone sauce

Spargelsavarin mit Mascarpone-Sauce

Im Vergleich zu anderen Flughafen-Lounges, die ich besucht habe, fand ich den Service nicht gerade umwerfend, und ich hatte einen ganzen Stapel Tassen und Gläser neben meinem Stuhl, als ich zum Einsteigen in meinen Flug abreiste. Aber als ich die Lounge verließ, um an Bord meines Fluges nach Palermo zu gehen, war ich entspannt und gut genährt. Das Beste daran, auf SkyTeam-Flügen von einigen Flughäfen aus mit dem Silver-Status zu fliegen, ist, dass ein Haufen anderer Reisender nicht den gleichen Status hat, so dass man die riesige Schlange umgehen und mit Priority Boarding direkt nach vorne springen kann, was einem das Gefühl gibt, etwas ganz Besonderes zu sein!

Flughafen Palermo nach Palermo Stadt

Es gibt Sammeltaxis ähnlich wie Uber Pool, die den Reisenden einen Pauschalpreis von 7 Euro für die Fahrt in die Stadt und in ihren bevorzugten Stadtteil bieten, so dass sie tatsächlich schneller und nützlicher sind als der Pendelbus. Die Fahrt dauerte etwa 25 Minuten im Vergleich zu den 60 bis 90 Minuten, die mit dem Pendelbus zum Bahnhof veranschlagt wurden. Seien Sie sich bewusst, dass es sich um ein Sammeltaxi und nicht um einen normalen Taxitarif handelte. Wenn Sie selbst ein Taxi nehmen würden, müssten Sie wahrscheinlich weit mehr als 7 Euro für eine 40-minütige Fahrt vom Flughafen in die Stadt bezahlen.

Die gute Nachricht war, dass ich im Grunde genommen in meiner Airbnb-Unterkunft Allegretto House war, als der Pendelbus gerade den Flughafen verlassen hatte, so dass es eine gute Entscheidung war, den Sammeltaxi-Service zu nutzen. Der beunruhigendste Moment war, als er meine Straße verpasste und rückwärts mit hoher Geschwindigkeit mehrere hundert Meter zurück zu meinem Ausstiegspunkt fuhr.  Seien Sie sich bewusst, dass sizilianische Fahrer etwas aggressiv sind und es lieben, mit hoher Geschwindigkeit durch die Straßen zu rasen, also sagen wir einfach, dass ich froh war, als ich an meinem Ziel ankam.

Allegretto-Haus Palermo (Airbnb)

Wenn Sie in der Straße ankommen, in der sich das Haus Allegretto befindet, schauen Sie einfach genau auf den Summer und Sie sehen eine kleine handgeschriebene Notiz Allegretto Haus und summen das Stockwerk.  Seien Sie sich bewusst, dass sich die Wohnung im obersten Stockwerk befindet und es keinen Aufzug gibt, also seien Sie darauf vorbereitet, Ihre Taschen über mehrere Stockwerke der Treppe hinaufzutragen.

Wenn Sie nachts ankommen, gibt es einen Lichtschalter, der das Licht im Treppenhaus für etwa 30 Sekunden einschaltet, was ausreicht, um es fast bis zum oberen Ende der Treppe zu schaffen.  Wenn Sie es nicht bis zur Wohnung schaffen, bevor das Licht wieder ausgeht, beachten Sie den Unterschied zwischen dem Lichtschalter für die Treppe und der Türklingel des Nachbarn… Ich habe eines Nachts gegen 23 Uhr versehentlich bei den Nachbarn geklingelt, aber zum Glück scheint niemand zu Hause zu sein, und ich habe den Lichtschalter mit Hilfe meines Telefonlichts gefunden.

Großartiger Gastgeber willkommen

Mein Gastgeber im Allegretto-Haus, Ermanno, war super freundlich und erklärte mir 10-15 Minuten lang, wie ich meine Zeit in Palermo am besten nutzen kann. Dann markierte er auf der Karte, die sie mir zur Verfügung stellte, die besten Orte, die ich besuchen konnte, einschließlich seines Lieblingsrestaurants Trattoria Ai Cascinari (Via D’Ossuna, 43/45, 90138 Palermo, Italien).  Leider hatte ich nie die Gelegenheit, das Restaurant zu besuchen, da es noch nicht geöffnet war (ab 12 Uhr nachmittags), als ich am letzten Tag dorthin ging, so dass ich es beim nächsten Besuch wieder besuchen muss.

Schönes Privatzimmer mit Schreibtisch

Das Privatzimmer hat hinten einen süßen kleinen Privatbalkon, den man morgens beim Zähneputzen im Badezimmer öffnen kann.  Der einzige Nachteil an diesem Ort war, dass es hier nur Handseife und keine Duschprodukte gab, also sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihre eigenen Toilettenartikel mitzubringen.  Das Zimmer war ziemlich nett mit einem anständigen Badezimmer, und es gibt einen Schreibtisch im Zimmer, falls Sie einen langen Artikel über Sizilien schreiben müssen oder irgendwo sitzen wollen, während Sie den nächsten Teil Ihrer Reise planen.

Allegretto Guest House Bathroom

Allegretto Gästehaus Badezimmer

Kostenloses WiFi und Klimaanlage

Es gibt kostenloses WiFi, so dass Sie sicher sein können, dass Sie Netflix anschauen oder Spotify streamen können, Fotos von Ihrem Handy auf Dropbox sichern und versuchen können, einige Urlaubs-Schnappschussmomente aufzuzeichnen, da das WiFi eine angemessene Geschwindigkeit hat.  Das Zimmer, in dem ich übernachtet habe, verfügt über einen Fernseher und eine Klimaanlage, was eine wichtige Notwendigkeit ist, wenn Sie im Sommer hier wohnen.

Bequemes Bett

Das Bett hatte zwei verschiedene Arten von Kissen, ein weiches und ein hartes, je nach Ihrer Vorliebe, was eine nette kleine Berührung ist.  Wenn Sie in der Spitze schlafen möchten, würde ich sagen, Sie sollten darauf achten, dass Sie die hölzernen Fensterläden an der Außenseite des Fensters schließen, bevor Sie zu Bett gehen. Ich habe sie offen gelassen, da ich früh aufwachen wollte, damit ich die Stadt erkunden konnte, ohne meinen Telefonwecker benutzen zu müssen.

Allegretto Guest House Bedroom

Allegretto Gästehaus Schlafzimmer

Den Fernseher nachts ausstecken

Aber eine Sache, die ich in der ersten Nacht nicht getan habe, die ich am nächsten Abend tat, war, den Fernseher auszustecken, da das blaue Standby-Licht ziemlich nervig ist und den ganzen Raum erhellt, was, wenn man mitten in der Nacht aufwacht und denkt, dass Außerirdische gekommen sind, um einen zu entführen… Ich schlief wieder ein, als ich bemerkte, dass es nur der Telefunken-Fernseher war.  In der zweiten Nacht zog ich den Stecker aus dem Fernseher und hatte einen wunderbaren, ununterbrochenen Schlaf.

Frühstück nicht inbegriffen

Das Frühstück ist nicht inbegriffen, aber es gibt in der Umgebung von Palermo genügend Plätze, um morgens etwas Leichtes zu essen, so dass ich nicht allzu besorgt war.  Unten gibt es ein Restaurant, aber ich fand heraus, dass es nie zum Frühstück geöffnet war, wenn ich frühstücken wollte, und nur dann, wenn ich auf dem Weg nach Hause war, nachdem ich schon woanders gegessen hatte.

Gute zentrale Lage in Palermo

Die Unterkunft ist kein schlechter Ort, um in Palermo zu übernachten, da es sich um ein schönes authentisches Haus handelt, das sich in der Nähe mehrerer Touristenorte befindet (mehrere Namen in der Zeit) und zu Fuß zum Hauptbahnhof und Busbahnhof (Name und Fußweg) zu erreichen ist.  Ich habe mich in Palermo gut erholt und es war ein guter Start in meinen Urlaub, und ich würde empfehlen, hier zu bleiben, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.  Dies ist auch ein großartiger Ort, wenn Sie kleine Kinder haben, da die Eigentümer eine junge Familie mit drei Jungen haben, mit denen Ihre Kinder interagieren können.

Allegretto Guest House Rooftop View

Allegretto Gästehaus-Dachansicht

Erkundung rund um Palermo

Ich fand Palermo eine interessante Stadt, es war eine Mischung aus Schönheit und Chaos mit Müllhaufen in einigen Gegenden und Graffiti im Grunde überall, auch auf Denkmälern, Kirchen, Gebäuden und jeder anderen Oberfläche, die man sich vorstellen kann.  Die meisten Graffiti waren nichts weiter als Vandalismus, aber ich habe in meiner Zeit, in der ich die Stadt erkundete, einige wunderbare Straßenkunstwerke gefunden.

Palermo Street Art

Palermo Straßenkunst

Palermo Street Art

Palermo Straßenkunst

Palermo Street Art

Palermo Straßenkunst

Ich war nur für 2 Nächte in Palermo, aber es war genug Zeit, um die Stadt und das nördlich gelegene Mondello zu erkunden. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mehr als 2 Nächte in der Stadt verbracht hätte, da ich das meiste von dem gesehen habe, was ich sehen wollte.

Es gibt 3 Märkte in Palermo, aber ich habe nur Ballaro und Capo besucht, Vucciria habe ich diesmal nicht besucht.  Ich machte den Fehler, nur mit einem T-Shirt auf Entdeckungsreise zu gehen, und nach 10-15 Minuten hatte ich plötzlich den Drang, jeden Pullover zu kaufen, den ich finden konnte, denn die Temperatur war nicht so warm, wie ich dachte, wenn die Sonne nicht schien.

Ich fand Capo nicht so erstaunlich, aber ich habe einige erstaunliche Mandarinen von einem Händler dort gekauft, aber vielleicht habe ich etwas übersehen. Er befand sich in unmittelbarer Nähe der Antiquitätenmärkte, die parallel zur Piazza Domenico Peranni verlaufen und deren Erkundung sehr interessant war. Beachten Sie auch, dass Google Maps möglicherweise nicht ganz genau ist, wenn Sie nach Wegbeschreibungen oder lokalen Transportmöglichkeiten suchen.

Orto Bontancio de Palermo (Botanische Gärten)

Als ich in Palermo war, schaute ich beim botanischen Garten vorbei, eine Attraktion, die ich normalerweise bei der Erkundung einer Stadt zu besuchen versuche.

Ich bin hier fast zufällig vorbeigekommen, als ich die Stadt erkundet habe. Der Eintritt kostete nur 5 €, also dachte ich mir, warum nicht etwas Zeit nehmen, um die Stadt zu erkunden und mein neues Makroobjektiv auszuprobieren, das ich für meine Digitalkamera gekauft hatte. Die Geschichte des Gartens lässt sich bis 1779 zurückverfolgen. Damit ist er der älteste Garten Europas und umfasst heute 10 Hektar, der Garten ist sicherlich heruntergekommen, was eine Schande ist. Der Garten hat eine Reihe australischer Pflanzen, von denen man immer ein wenig Heimweh bekommt, wie zum Beispiel die Moreton Bay Fig.

Es gibt auch einen kostenlosen Garten nebenan, den Sie ebenfalls erkunden können. Wenn das Wetter gut oder viel zu heiß ist, würde ich vorschlagen, zur Abkühlung in den Gärten vorbeizuschauen, da es dort genügend Deckung gibt, um der Hitze zu entfliehen, und viele Wege, die es zu erkunden gilt.

Orto botanico di Palermo

Orto botanico di Palermo

Bei meinen Erkundungen in der Umgebung von Palermo habe ich einige interessante Restaurants gefunden, die unten aufgeführt sind.

Bisso Bistro (Abendessen)

Dies war ein Ort, den mein Gastgeber mir vorschlug, und ich bin eines Abends auf dem Heimweg zufällig darauf gestoßen. Der Ort ist einzigartig, denn das Bistro befindet sich in der historischen Liberty-Buchhandlung “Liberia Dante”, die zu einem Bistro umgebaut wurde. Die Hauptgerichte sind traditionelle sizilianische Pasta, Fisch- und Fleischgerichte sowie einige preiswerte Vorspeisen.

Bisso Bistrot

Bisso Bistrot in Liberia Dante

Ich habe mich für ein Hauptgericht entschieden, nämlich die Pasta mit Brokkoli, von der ich, wie ich sagen muss, nicht wirklich beeindruckt war. Sie schmeckte fad und fischig, nicht gerade das erstaunlichste Nudelgericht, das ich je gegessen habe, sie ähnelte ein wenig handwerklichem Klebstoff, was wirklich schade war, da ich mich darauf gefreut hatte, sie zu genießen.

Pasta with Brocolli

Nudeln mit Brokkoli

Ich hatte das Glück, dass ich am Ende ein zweites Gericht bestellte, das aus karamellisierten Fleischklößchen bestand und mit einer Beilage aus im Ofen gebratenen Kartoffeln serviert wurde. Das war viel angenehmer und sättigender, ich hätte das einfach bestellen sollen, und ich hätte diesem Ort mit Sicherheit 5 Sterne gegeben.

caramelized meatballs

karamellisierte Fleischbällchen

Wenn Sie in einer größeren Gruppe reisen, sollten Sie also in Erwägung ziehen, die Reservierung telefonisch unter +39 328 131 4595 vorzunehmen. Ich war allein unterwegs, so dass sie mich auf einen Platz zwängen konnten, aber ich hätte es vorgezogen, etwas mehr Platz zu haben und mich nicht auf einem Hochstuhl an die Wand zu quetschen. Ein großer Teil ihres Essens scheint sich um einfaches Kochen zu drehen, also ist es sicherlich authentisch, aber ich hatte mir aufgrund der Rezensionen mehr erhofft.

Inside Bisso Bistrot

Im Inneren des Bisso-Bistros

Der Ort hat sicherlich eine Menge Atmosphäre, und ich könnte mir vorstellen, dass viele Leute diesen Ort lieben, aber es war kein Ort für mich. Das Personal war hilfsbereit und freundlich, aber ich würde wahrscheinlich nur empfehlen, mit einer Gruppe von Freunden hierher zurückzugehen. Ich habe einige Leute gesehen, die sich an der Bar mit einem Buch entspannten, das vielleicht einen besseren Ort für ein Abendessen geboten hätte, also achten Sie bei Ihrem Besuch darauf, wo Sie sitzen, wenn Sie die Wahl haben.

Öffnungszeiten: täglich 9.00-11.00 Uhr

Anschrift: Via Maqueda 172, 90133 Palermo, Italien

Antica Caffetteria (Frühstück)

In einem netten kleinen Café in der Nähe der Märkte hatte ich ein Croissant mit heißer Schokolade und Pistazien und es war unglaublich. Es scheint einen großartigen Kaffee zu geben, wenn man am Bach urteilt, wenn Einheimische auf einen Koffeinschuß vorbeikommen. An diesem heißen Sommertag haben sie eine Reihe von Getränkeoptionen, darunter gefrorenen Eiskaffee und einige Daiquiris. Der Ort verfügt über einen schönen Außenbereich, wo man in der warmen sizilianischen Sonne sitzen und sich entspannen kann. Es ist ein großartiger Ort, an dem man zuschauen kann, wie Sie in die Erfahrung eines Aufenthalts in Palermo eintauchen.

Anschrift: Via Ballaro 29, 90134 Palermo, Italien

Vino e Pomodoro (Mittagessen)

Ich bin hier vorbeigekommen, weil meine Eltern mir empfohlen haben, sie zu besuchen, während ich in Palermo bin, da sie dort gegessen und ihr Essen genossen haben.  Ich kam an einem Feiertag zum Mittagessen vorbei und war froh, dass sie geöffnet hatten, da viele andere Restaurants, an denen ich vorbeikam, geschlossen waren.  Am Ende bestellte ich eine Calzone, die zum Mittagessen gut genug war.  Ich fand es interessant, dass ein anderer Tourist vorbeikam und eine Pizza zum Mittagessen wollte, aber sie sagten, dass sie keine Pizzas machen, wenn eine Calzone im Grunde genommen eine gefaltete Pizza ist.  Als ich während des Mittagessens zu Mittag aß, war der Laden größtenteils leer, aber es war schön, hier zu sitzen und sich mit etwas Ruhe und Ruhe für eine Weile zu entspannen.

Anschrift: Via Principe di Belmonte 87, 90139 Palermo, Italien

Calzone

Calzone

Ke Palle (Imbiss)

Was für ein toller kleiner Imbiss, wenn man Palermo besucht, muss man die Arancini probieren, das sind wunderbare gefüllte Reisbällchen, die paniert und frittiert werden. Für nur 2 € machen sie einen vernünftigen Leckerbissen für Sie… Ich habe die traditionellen Fleisch- und Erbsenbällchen gegessen und es war unglaublich.

Address: Via Maqueda, 270, 90133 Palermo, Italy

KePalle Arancini

KePalle Arancini

Cattedrale di Palermo

Wenn Sie Zeit haben und an einem Tag mit schönem Wetter in Palermo sind, würde ich Ihnen raten, die 5 Euro zu bezahlen, um auf das Dach der Cattedrale di Palermo zu klettern, denn von dort hat man einen fantastischen Blick auf die Stadt und es ist eine verdammt einzigartige Sache, die man tun kann.

Cattedrale di Palermo

Cattedrale di Palermo

Die Führungen finden ziemlich häufig statt, und die Gruppen bestehen aus etwa 10-15 Personen, daher würde ich Ihnen raten, Ihre Eintrittskarte für die nächste Führung zu kaufen, bevor Sie das Innere der Kirche erkunden, denn ich habe den Anfängerfehler gemacht, zuerst die Kirche zu erkunden und auf den Beginn der nächsten Führung warten zu müssen.

Cattedrale di Palermo

Cattedrale di Palermo

Die Kathedrale verfügt auch über einen wunderbaren Garten im Freien, der erstaunliche Fotomöglichkeiten bietet und sicherlich einen Spaziergang wert ist, nachdem Sie das Innere der Kathedrale erkundet und den Spaziergang auf dem Dach gemacht haben.

Cattedrale di Palermo gardens

Gärten der Kathedrale von Palermo

Öffnungszeiten: Die Kathedrale ist montags bis samstags von 7.00 bis 19.00 Uhr und sonntags von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Anschrift: Corso Vittorio Emanuele, 90040 Palermo, Italien

Mondello

Seien Sie sich bewusst, wenn Sie Google Maps benutzen, um sich in Palermo fortzubewegen, dass es meistens veraltet ist und die Route, die die Busse tatsächlich nehmen, sehr unterschiedlich zu sein scheint… Wenn Sie in Richtung Norden nach Mondello fahren, informiert Sie Google über den Bus 863?? aber Sie nehmen tatsächlich den Bus 101 zum Stadion und dann den Bus 614 nach Mondello… aber seien Sie sich bewusst, dass Sie Ihre Tickets an einem Ticketschalter kaufen müssen, bevor Sie in den Bus einsteigen. Es war ein gesetzlicher Feiertag, so dass ich nur eine Fahrkarte gekauft habe, da alle anderen Schalter geschlossen waren und der Fahrer nie mehr fragte, ob er meine Fahrkarte sehen oder bezahlen wolle, was meine Reise nach Mondello zu einer sehr günstigen Tagesreise machte.

Mondello Beach, Sicily

Strand von Mondello, Sizilien

Ich würde empfehlen, an der ersten Haltestelle kurz vor dem Kreisverkehr auszusteigen und zuerst den südlichen Teil des Strandes zu erkunden. Am Ende fuhr ich auf der Hauptstraße Lungomare Cristoforo Colombo in Richtung Süden, bis ich die Via Pinzon Vincenzo erreichte, der ich bis zum Ende der Straße folgte. Am Ende kletterte ich durch mehrere Meter Gestrüpp und Büsche (siehe unten) bis zu einem Punkt, an dem ich auf die Straße Via Monte Ercta klettern konnte – sagen wir, es ist nicht der einfachste Weg, aber der direkteste.

Via Pinzon Vincenzo

Via Pinzon Vincenzo

Schließlich erreichte ich den Aussichtspunkt Mondello, ich hatte den direktesten Weg genommen und war am Ende viel schneller dort, als wenn ich den langen Weg dorthin herumgelaufen wäre, und die Aussicht war es auf jeden Fall wert!

View Point Mondello Looking South

Aussichtspunkt Mondello mit Blick nach Süden

View Point Mondello Looking North

Aussichtspunkt Mondello mit Blick nach Norden

Machen Sie sich dann auf den Weg nach Norden, den Strand hinauf in Richtung Antico Stabilimento Balneare di Mondello, einem schönen Pierviertel mit Bars und Restaurants.  Von hier aus haben Sie auch einen herrlichen Blick auf die Küste und es ist sicherlich einen Besuch wert, wenn Sie in der Gegend sind.  Als ich vorbeikam, war das Restaurant geschlossen, da es ein Feiertag war.

Antico Stabilimento Balneare di Mondello

Antico Stabilimento Balneare di Mondello

Sie können entlang der Küste nach Norden in Richtung Riserva Naturale del Monte Gallo weiterfahren, aber ich war müde und begann zu frieren und hungrig zu werden, so dass ich die Entscheidung traf, mit dem Bus zurück nach Palermo zu fahren. Ich war mir auch nicht sicher, wie spät die Busse zurück in die Stadt fahren würden, deshalb hielt ich es für eine gute Idee, nicht so weit von Palermo entfernt festzusitzen, dass ich ein Taxi zurück nehmen müsste.

Wenn Sie wirklich die Riserva Naturale del Monte Gallo erkunden wollten, würde ich sagen, dass Sie damit leicht einen ganzen Tag verbringen können, und wenn das Wetter gut ist, lohnt es sich wahrscheinlich.

Looking north from Antico Stabilimento Balneare di Mondello

Blick von Antico Stabilimento Balneare di Mondello nach Norden

Pasticceria Alba Gelato (Eiscreme-Stopp)

Dieser Ort sieht eher wie ein High-End-Laden aus als ein Eis- und Dessertladen. Es liegt ziemlich im Trend mit jungen Italienern und einigen der schönsten Menschen, die ich bisher in Sizilien gesehen habe. Das war sicherlich ein Ort, an dem man sich sehen lassen konnte, und in meinem Kapuzenpulli und meinen Shorts passte ich ganz sicher zu allen…

Das Angebot an Gelato und verschiedenen Desserts und Kuchen ist einfach zum Sterben schön, also sollten Sie unbedingt vorbeischauen, wenn Sie den Strand von Mondello besuchen. Ich musste der Versuchung widerstehen, alles zu kaufen, was ich in den Vitrinen sah.

Alba Desserts

Alba-Nachspeisen

 Alba Gelato

Alba Gelato

Alba Desserts

Alba-Nachspeisen

Ich hatte das Eis mit gemischten Beeren und Schokoladeneis, und für 4 Euro war es gar nicht so schlecht, und das Eis war einfach zauberhaft, mit Sicherheit eines der besten, das ich auf der ganzen Reise hatte. Ich würde empfehlen, unbedingt hier vorbeizuschauen, wenn Sie der Sommerhitze entfliehen wollen und ein paar nette italienische Leckereien möchten.

 Alba Gelato

Alba Gelato

Anschrift: Viale Margherita di Savoia 2, 90149 Palermo, Italien

Von Palermo nach Agrigent

Ich hatte einige Möglichkeiten, um vom Allegretto Guesthouse zum Hauptbahnhof von Palermo zu gelangen. Es gab 4 Busoptionen (101/102/107/122), die etwa 4 Minuten gedauert hätten und mich 1,40 € gekostet hätten, die alle 5 Minuten fuhren.  Aber nach meiner ersten Erfahrung mit Google Maps entschied ich, dass zu Fuß gehen die beste Option war, und es waren nur 700 Meter oder etwa 9 Minuten entfernt, und es wäre ein guter Test, um zu sehen, ob ich tatsächlich zu viel Gepäck eingepackt habe, was ich vermutete.

Ich kam mit reichlich Zeit an, da ich den Zug um 12:43 Uhr erwischte, der gegen 15:45 Uhr in Agrigent ankommen sollte, also schickte ich eine Nachricht an meinen Airbnb-Gastgeber, um ihm mitzuteilen, dass ich früher ankommen würde.  Er antwortete, dass dies kein Problem sein würde.

Agrigento

Der Zug nach Agrigento war interessant, er hatte ca. 20-30 Minuten Verspätung aufgrund eines zufälligen Stopps etwa 1 Stunde nach Fahrtantritt, bei dem 2 Mitarbeiter und ein Fahrgast draußen auf dem Bahnsteig standen und auf das Dach zeigten und sich über etwas stritten… es gab auch mehrere hektische Telefonanrufe des Schaffners, und nach 20-30 Minuten war es vorbei und wir waren wieder unterwegs. Es war alles sehr seltsam, aber ein Fahrgast erinnerte mich daran, dass dies Sizilien ist, also akzeptieren Sie, dass so etwas oft passiert.

Wenn Sie in Agrigento ankommen, werden Sie feststellen, dass es einen Aufzug oder eine Treppe gibt, es sei denn, Sie lieben es, mit Ihren Taschen zu laufen, dann würde ich vorschlagen, dass Sie eine Weile warten und den Aufzug die 5 Stockwerke nach oben nehmen… Ich fühlte mich zuversichtlich und ging die Treppe hinauf und ging an mehreren anderen Reisenden vorbei, die sich die Treppe hinaufschlugen. Es war wahrscheinlich etwas, das ich mit meinem ganzen Gepäck nicht mehr so eilig tun würde, aber ich fühlte ein großes Gefühl der Erfüllung.

Agrigento Train Station

Ein Tipp: In Agrigent gibt es viele Treppen, also bringen Sie ein paar ordentliche Wanderschuhe mit und packen Sie nicht zu viel Gepäck ein, das Sie nicht tragen oder vom Bahnhof zu Ihrer Unterkunft schleppen können.  Google Maps sagte, dass es nur 500-600 Meter bis zu meinem Airbnb-Abfertigungsbüro sind, aber es vergaß zu erwähnen, dass das meiste davon über einen Haufen von Treppen nach oben führt und der Bahnhof am Fuße eines großen Hügels liegt. Verstehen Sie mich nicht falsch, Agrigent ist eine wunderschöne Stadt, ganz sicher nur so viele Stufen!

agrigento has lots of steps

Agrigento hat viele Schritte

Das Tal der Tempel

Wenn man in Agrigent die Tempel besichtigen möchte… sparen Sie einen Haufen Geld und nehmen Sie den örtlichen Bus vom Busbahnhof. Denken Sie nur daran, Ihre Fahrkarten am Fahrkartenschalter gegenüber dem Busbahnhof zu kaufen, mir wurde gesagt, nehmen Sie die Nummer 2, aber ich habe die Nummer 1 genommen und es war ok… seien Sie sich nur bewusst, dass die örtlichen Fahrer vielleicht Idioten sind und nicht anhalten, also halten Sie etwa 20 Minuten vor der Stadt Ausschau, wenn Sie die großen Tempelanlagen sehen, drücken Sie den Stoppknopf und steigen Sie aus.

Agrigento Bus

Agrigento-Bus

Der Preis, um alle Tempel zu besichtigen, beträgt 10 Euro, und Sie müssen eine Sicherheitskontrolle passieren, was, wie ich sagen muss, für Europa ziemlich einzigartig ist, aber das macht mir eigentlich nichts aus, da es meiner Erfahrung nach keine große Verzögerung verursacht hat, nur Taschendurchsuchungen, aber ich muss meine Schuhe anbehalten.

Ich besuchte gegen Ende April, also war es wärmer und es war zu spät, also plante ich meinen Besuch gegen 17 Uhr, und 2 Stunden war mehr als genug Zeit, die meisten Reiseführer sagen 3-4 Stunden, aber wenn es nicht viele Leute sind, denke ich, dass das zu viel Zeit ist.

Temples of "Castor and Pollux".

Tempel von “Castor und Pollux”.

Ich glaube nicht, dass Sie so viel mehr Zeit hier verbringen möchten, es sei denn, Sie möchten anhalten und jede einzelne Tafel lesen, die meisten sind sowieso auf Italienisch.

Es gab auch den berühmten Kolymbetra-Garten, auf den ich verzichtete, da er bei meiner Ankunft fast 18 Uhr war und nur von 9:30 bis 18:30 Uhr geöffnet war und die letzten Karten um 18 Uhr verkauft wurden.  Auf dieser Reise nach Agrigent war ich mehr wegen der Skulpturen als wegen der Pflanzen gekommen, und ich konnte immer wieder zurückkommen, um die Gärten zu sehen, die nach Gesprächen mit anderen Reisenden ziemlich erstaunlich waren.

Remains of one atlas in the Olympeion field.

Überreste eines Atlas im Olympeion-Feld.

Der andere Vorteil, gegen Ende des Tages zu fahren, bestand darin, dass es weniger Touristen als bei Tagesausflügen gab, da die Tagesausflügler abgereist waren und die Sonne unterging, was zu einer magischen Verwandlung der Farben führte.

Temple of Concordia

Concordia-Tempel

Es gibt hier drei Tempel, und das lässt mich an Athen denken und daran, was hätte passieren können, wenn nicht so viele Dinge schief gelaufen wären und das Denkmal von der Umweltverschmutzung zerfressen worden wäre. Der Concordia-Tempel ist wahrscheinlich eines der erstaunlichsten Bauwerke, die ich je gesehen habe. Ich würde ihn fast über den Parthenon in Athen stellen, weil er in seinem beharrlichen Zustand so beeindruckend ist.  Auf den Fotos sieht man auch, dass kaum Touristen in der Nähe sind, was den Ort noch magischer macht, da man die Bauwerke bewundern und einige erstaunliche Fotos machen kann, ohne dass sich Busladungen von Touristen in den Weg stellen.

Temple of Juno Lacinia

Tempel von Juno Lacinia

Aufgrund des Timings kam ich an, als die Sonne wirklich unterzugehen begann und sich die Farben des Tempels von Juno Lacinia wirklich zu verändern begannen, und es war sehr schön.  Ich hatte ein paar wunderbare Stunden, um das Tal der Tempel zu erkunden. Die Reise nach Agrigent hat sich auf jeden Fall gelohnt, es war eine erstaunliche Erfahrung. Die Rückkehr in die Stadt war leicht genug, ich musste nur 20-30 Minuten auf einen Bus warten.

Sogni d’Oro (Airbnb)

Als ich meine Reise plante, hatte ich das Gefühl, dass ein Tag in Agrigent ausreichen würde, aber um das Beste aus meiner Zeit dort zu machen, verließ ich Palermo früher als geplant und fuhr mit dem Zug um 12:43 Uhr statt mit dem ursprünglich geplanten Zug um 15:43 Uhr ab.  Denken Sie an die Check-in-Zeiten für Ihre Unterkunft, denn mein B&B war von 16.00 bis 20.30 Uhr. Ich hatte also Glück, dass ich meinem Agrigento Airbnb mitgeteilt habe, dass ich früher ankommen würde, und es war ein gutes Timing, da eine Mitarbeiterin des Teams, Mariarita, gerade früh zur Arbeit gekommen war, um alles für die Check-in-Zeit vorzubereiten. Wenn Sie außerhalb dieser Zeiten ankommen, können Sie sie direkt unter +39 347 13 97 653 anrufen.

Der Airbnb-Platz, der mir zugeteilt worden war, lag nur 5 Minuten zu Fuß von ihrem Büro entfernt, und Mariarita teilte mir mit, dass sie meine Buchung umgebucht hatten und ich in ihrem schönen modernen B&B in Sogni d’Oro übernachtete.

Sogni Doro Entrance

Sogni Doro Eingang

Dies ist sicherlich ein schöner, moderner B&B-Platz mit zwei wunderbaren Dachterrassen, und im Sommer wird das Frühstück auf der obersten Terrasse serviert, die die Stadt zum Meer hin überblickt. Leider war ich zu früh in der Saison, so dass es noch etwas kühl war, um auf der Dachterrasse zu frühstücken, aber das Personal erinnerte mich daran, dass ich mein Frühstück leicht auf die Terrasse hätte bringen können, wenn ich gewollt hätte.

Sogni d'oro Patio

Sogni d’oro Innenhof

Die Mitarbeiter leisten wunderbare Arbeit und sorgen dafür, dass man jeden Morgen ein schönes Frühstück zubereitet bekommt. Der einzige Schluckauf war, als ich um Tee bat und einen herrlichen Cappuccino bekam, nach einigen unangenehmen Momenten benutzte ich die Google-Bildersuche, um zu zeigen, was ich wollte. Die arme Mitarbeiterin war verlegen und setzte schnell den Kessel auf und fand einige Teebeutel im Schrank.

Sogni d'oro Breakfast

Sogni d’oro Frühstück

Ich habe hier wunderbar geschlafen, und das Badezimmer war modern und von guter Größe, und das Schlafzimmer hatte eine gute Größe. Das Bett war sehr bequem, und es war großartig, ein paar anständige Fensterläden zu haben, so dass ich nach mehreren Tagen des frühen Aufstehens, in denen ich Tourist gespielt habe, ein bisschen ausschlafen konnte.

Sogni d'oro bedroom

Sogni d’oro Schlafzimmer

Nachts war es sehr friedlich, und am Ende hing ich oben herum und machte einige Fotos vom Nachthimmel. Sie haben auch einen gemeinsamen Aufenthaltsbereich im Inneren, in dem man sich die Zeit vertreiben kann, wenn man nicht die ganze Zeit im Schlafzimmer verbringen möchte oder das Wetter nicht schön genug ist, um die Zeit auf der Terrasse im Obergeschoss zu verbringen.

Sogni d'oro common area

Sogni d’oro Gemeinschaftsraum

Der einzige negative Punkt ist, dass die Küche in den Wohnungen ausschließlich dem Personal und nicht den Gästen zur Verfügung steht, was kein Problem ist, wenn Sie nur eine Nacht bleiben, aber für eine längere Zeit könnte sie nützlich sein. Das Anwesen verfügt über einen Kaltwasserfilter für frisches Wasser während Ihres Aufenthalts, was eine schöne Sache ist, da das lokale Wasser in Sizilien nicht immer trinkbar ist.

Ich würde Ihnen auf jeden Fall empfehlen, hier zu bleiben, wenn Sie nach Agrigent kommen, wenn es nur für eine Nacht ist, wie ich es getan habe, oder für mehrere Nächte, aber seien Sie sich bewusst, dass Sie keinen Zugang zur Küche haben.

Perbacco (Abendessen)

Ja, das war eine schöne authentische Restaurant-Erfahrung in Agrigent. Ich fand diesen Ort, indem ich einigen Kerzen über eine Treppe folgte, die zu einem schönen Innenhof führte, in dem man in wärmeren Nächten sitzen kann.

An dem Abend, an dem ich zu Besuch war, war es ziemlich kühl, also entschied ich mich, mich hineinzusetzen, was eine viel klügere Entscheidung war, da es an diesem Abend ziemlich kühl wurde. Ich wollte ein Pilz-Risotto-Gericht, das nett war, aber nicht das traditionelle Risotto, an das ich gewöhnt war, aber es war nett genug. Ich bat um etwas Parmesankäse, was den Kellner etwas verwirrte, aber am Ende bekam ich welchen und es machte das Gericht ein bisschen mehr wie das Risotto, an das ich gewöhnt war.

Mushroom Risotto

Pilz-Risotto

Ich folgte mit einem zweiten Gang, einer Hülsenfrüchtesuppe, die eine ziemlich große Portion war, vielleicht etwas zu viel, das hätte leicht ein Gericht für 3 Personen sein können.  Aber ich würde dringend empfehlen, etwas von dem Salz, das sie dazu anbieten, hinzuzufügen, wenn Sie den Geschmack des Gerichtes hervorheben wollen. Ich hatte Mühe, die Hälfte davon fertig zuzubereiten, da es mein zweites Gericht war.

Legume Soup

Hülsenfrüchtesuppe

Zum Dessert ging ich schließlich zu einem Schokoladenkuchen, der ganz nett war, aber ich hatte mir vielleicht etwas Authentischeres erhofft.

Chocolate Cake

Schokoladenkuchen

Insgesamt ein schöner Abend und ein sehr schöner Ort, aber das Essen hat mir nicht so gut geschmeckt, wie ich gehofft hatte, aber ich würde Ihnen empfehlen, diesen Ort zu besuchen, wenn Sie Agrigent besuchen.

Anschrift: Vicolo Lo Presti, 2, 92100 Agrigento AG, Italien

Follow the candles

Folgen Sie den Kerzen

Bus von Agrigento nach Gela

Wenn Sie mit dem Bus von Agrigento nach Gela reisen, stellen Sie sicher, dass Sie früh dort ankommen, da Sie Ihren Bus nicht verpassen wollen und Sie einen guten Sitzplatz bekommen, da es sich nur um einen Kleinbus und nicht um einen vollwertigen Reisebus handelt.  Sie kaufen Ihre Fahrkarten im Büro am Ende des Bahnsteigs, dem Nuova Omniabus-Gebäude, und Sie können bar bezahlen oder Ihre Karte verwenden.

Nuova Omniabus

Nuova Omniabus

Der Fahrplan der Societa’ Autolinee Licata von Agrigent nach Gela ist unten dargestellt.

Agrigento to Gela bus

Bus von Agrigent nach Gela

Es war eine lange Fahrt im Bus, und ich hatte meinen kleinen Tagesrucksack zwischen die Beine gequetscht, und etwa 10 Minuten nach Beginn der Fahrt wünschte ich mir irgendwie, ich hätte ihn einfach mit meinem Rucksack hinten in den Bus geworfen, und es waren immer noch über 1,5 Stunden für diese Fahrt übrig.

Not much space in the bus

Nicht viel Platz im Bus

Um mir die Zeit im Bus zu vertreiben, unterhielt ich mich mit einem englischen Ehepaar, das in Sizilien herumreiste, nachdem es das Land vor 40 Jahren zum ersten Mal besucht hatte, als sie beide Studenten waren.  Auf der Fahrt nach Gela kamen wir an einigen wunderbaren Industrieparks, Ölquellen und Raffinerien vorbei, was das Buserlebnis nicht besser erscheinen ließ. Ich beschloss, dass dies mein letzter Bus in Sizilien sein würde, von hier aus würde ich nur noch mit dem Zug fahren.

Gela (Mittagspause)

Nachdem der Bus den Bus von Agrigent nach Gela genommen hatte und kurz nach 14.00 Uhr am Bahnhof ankam, blieb noch eine ganze Weile Zeit, bevor der Zug von Gela nach Ragusa abfahren sollte.  Ich stellte fest, dass Gela so etwas wie eine deprimierende Stadt war, die öffentliche Toilette am Bahnhof war einer dieser magischen Momente, in denen ich froh bin, dass ich mich nicht so leicht wegen starker Gerüche übergeben muss, und es gab keinen wirklich anständigen Ort, um etwas zu essen zu bekommen.  Ich fühlte mich hungrig und nahm das Risiko auf mich und kaufte ein Puddingcroissant, da anscheinend nicht wirklich viel anderes im Angebot war, ich brauchte wirklich etwas Anständiges zum Mittagessen.

Gela Station Toilet

Toilettenstation Gela

Ich hatte die Zeit mit einem reizenden englischen Ehepaar im Bus verbracht, und sie fragten sich auch, was es sonst noch für Möglichkeiten gäbe, da sie die nächsten Stunden nicht auf dem Bahnhof verbringen wollten und etwas zu essen haben wollten.

Gastronmie-Selbstbedienung (Mittagessen)

Wir nahmen das Risiko auf uns und gingen in die Stadt, um einen anständigen Ort zum Essen zu finden. Nach mehreren Fehlstarts entschieden wir uns für Gastronmia Self Service, eine schöne, saubere, moderne und freundliche Cafeteria, die ein gutes Angebot an Speisen zu einem anständigen Preis bot. Am Ende bestellte ich einen Teller mit Gemüse und Nudeln, da ich mir nicht sicher war, wie das funktioniert, aber ich brauchte meine Gemüsebeilage, also kein so schlechtes Endergebnis, und es waren nur 8,50 €, was ein erstaunlicher Wert war!

Lunch in Gela

Mittagessen in Gela @ Gastronmia Selbstbedienung

Der Ort, an dem wir gegessen haben, befand sich in der Via Generale Cascino, 249, an der Ecke Via Generale Cascino und Via Niscemi, die 15 Minuten zu Fuß von der Stazione FS di Gela (Bahnhof Gela) entfernt ist.

Nach einer schönen Mittagspause machten wir uns auf den Rückweg zum Bahnhof, aber nicht bevor wir bei einem Obsthändler anhielten, um ein Kilo Äpfel und zwei Körbchen Erdbeeren für den Imbiss zu kaufen. Es war ein interessantes Gespräch mit dem Verkäufer, der sich nur auf Deutsch mit mir unterhielt, aber ich schaffte es, mich durchzuschlagen, und ich zahlte ihm den richtigen Betrag, den er verlangte, und ich ging mit meinem Obst und noch mehr Sachen zum Tragen…

Zug von Gela nach Ragusa

Der Zug war ein sehr kleiner Waggon mit nur zwei Abteilen, Sie haben zwei Möglichkeiten, den Zug auf dem anderen Bahnsteig zu erreichen.  Die erste ist die logischste ist die Benutzung des unterirdischen U-Bahn-Tunnels, um sicher zu Ihrem Zug zu gelangen.  Die zweite ist, das zu tun, was die Einheimischen tun, und im erhöhten Bereich der Gleise zu überqueren, wenn keine Züge vorbeifahren.  Wir haben uns den U-Bahn-Tunnel ausgesucht, der dunkel und nass war (nur abgespritzt) und viel zu viele blutige Stufen hatte, wir haben einen Anfängerfehler gemacht und hätten den Weg über die Gleise nehmen sollen.

Train from Gela to Ragusa

Zug von Gela nach Ragusa

Der Zug von Gela nach Ragusa fährt an einigen wunderbaren kleinen Städten, Schlössern und Kirchen vorbei. Halten Sie also Ihre Kamera bereit, denn die meisten Dinge, die man am besten sehen kann, befinden sich auf der linken Seite des Zugwagens.

Wohnung Ragusa (Airbnb)

Es war ein interessanter Anfang, ich kam etwas früher als erwartet an, nur um festzustellen, dass die Gastgeberin nicht auf dem Grundstück war, ich hatte ihr mehrere Nachrichten geschickt, aber keine Bestätigung erhalten, und jetzt ging ihr Telefon direkt auf die Mailbox.  Ich stand gegen 16.00 Uhr mitten in der Altstadt und hatte keine Ahnung, was zum Teufel passiert war. Nachdem ich mich schließlich mit dem Airbnb-Kundendienst in Dublin in Verbindung gesetzt hatte, konnte Chris (Mitarbeiter) ihre Familie kontaktieren und teilte mit, dass sie sich mit ihr in Verbindung setzen würden. Es war irgendwie seltsam, also wartete ich, bis der Sohn schließlich über den Chat der Airbnb-App mit mir Kontakt aufnahm und mir mitteilte, dass sie nach Rom fahre und ihre Freundin den Schlüssel abgeben solle.  Nach etwa einer Stunde kam ihre Freundin mit dem Schlüssel an, und sie schlossen den Check-in-Prozess ab, um mir die Wohnung zu erklären, wie die Dinge funktionieren und wie der Prozess des Auscheckens ablaufen würde.

GreenCorner Ragusa

Grüne Ecke Ragusa

Das Haus war etwas schwer zu finden, aber die Wegbeschreibung war gut, und ich habe eine Anfrage an Google Maps gestellt, um den Standort von GreenCorner einzubeziehen, so dass es jetzt leichter zu finden sein wird.

Diese Reise war ein bisschen wie eine digitale Entgiftung, aber manchmal wäre es schön gewesen, etwas Wifi zu haben. Auf der Küchentheke stand ein 4G-Modem, aber ich habe es nicht geschafft, es zum Laufen zu bringen. Das Haus war einfach zauberhaft, und es war das, worum es bei Airbnb meiner Meinung nach geht, eine wirklich authentische Erfahrung.

Green Corner Lounge

Lounge in der Grünen Ecke

Das Haus ist eine geteilte Ebene mit Wohnzimmer und Küche im Erdgeschoss und Schlafzimmer und Bad im Obergeschoss.  Das Badezimmer hatte eine angemessene Größe und die Dusche war gut, wäre aber gut gewesen, wenn es etwas größer gewesen wäre, da es im Badezimmer Platz gab.

Green Corner Bathroom

Badezimmer in der Grünen Ecke

Ich hatte eine herrliche Nachtruhe, ich rate Ihnen nur, die Badezimmertür und die hölzernen Fensterläden zu schließen, wenn Sie darin schlafen wollen, es ist mit Sicherheit ein friedlicher Ort.

Green Corner Bedroom

Schlafzimmer in der Grünen Ecke

Der Ort Airbnb ist perfekt für einen Einzelreisenden oder ein Paar, das einen romantischen Ausflug und eine perfekte Basis zur Erkundung Ragusas sucht.  Das Haus lag am unteren Ende der Straße, so dass es von jeglichem Straßenlärm abgeschirmt war und vom Wohn- und Schlafzimmer aus ein schönes Tal überblickte.

Green Corner Bedroom View

Ansicht des Schlafzimmers in der Grünen Ecke

Unten im Erdgeschoss stand ein Flachbildfernseher, auf dem ich oft italienisches MTV im Hintergrund laufen ließ, während ich am Tisch las.  Ich habe den Tisch tatsächlich in die Mitte des Wohnzimmers gerückt, da er eine so bessere Aussicht bot.  Es gab auch einen Bar-Kühlschrank, falls Sie einen Einkaufsbummel planen, und falls Sie die Teller und Tassen suchen, sie befinden sich auf der rechten Seite gleich neben dem Eingang.

Jeden Morgen wachte ich auf, stellte den Topf auf den Gasherd und kochte etwas Wasser, fügte einen Teebeutel hinzu und hackte einige der Äpfel, die ich in Gela gekauft hatte, und hatte ein entspannendes Frühstück mit den Kirchenglocken, die in der Ferne läuteten.

Green Corner kitchen

Küche in der Grünen Ecke

Erforschung von Ragusa

Ragusa war ein wunderbarer Ort, mit schönen Gebäuden, einer erstaunlichen Landschaft und wunderbarem Essen! In Ragusa gibt es einige Gebiete, den moderneren Teil der Stadt in der Nähe des Bahnhofs Ragusa, das Gebiet um die Piazza Matteotti mit größeren Hotels, das Gebiet der Altstadt “Ragusa Ibla”, wo ich in der Nähe der Chiesa di Santa Maria delle Scale wohnte.  Es gibt auch die viel teureren Orte in der Oberstadt “Ragusa Superiore”, die Unterkünfte in der Nähe des Doms von San Giorgio, der Kirche San Giuseppe oder der Parrocchia San Tommaso Apostolo anbieten.

View towards Ragusa Superiore

Blick auf Ragusa Superiore

Ich hatte einen schönen Aufenthalt in Ragusa, bei dem ich pünktlich zum Mittagessen einen Spaziergang in die Oberstadt machte, der einen Haufen Stufen hinunterging und etwa 20-30 Minuten dauerte.  Nach dem Mittagessen machte ich mich auf den Rückweg über all die Hunderte von Stufen, der etwa 30-40 Minuten dauerte, mit vielen Stopps für herrliche Fotos.  Diese Stadt war einfach wundervoll, aber es ist ein Ort, an dem man die Stufen wirklich lieben muss, und wenn man wirklich fahren muss, sollte man sich das kleinstmögliche Auto besorgen, da die Straßen verdammt eng sind.

Looking back to Ragusa Ibla

Rückblick auf Ragusa Ibla

Das Einzige, was ich an der Altstadt hasste, war, dass ich es nicht ertragen konnte, am Dom von San Giorgio vorbeizugehen, der einige hohe Lautsprecher installiert hatte, um Fledermäuse und Vögel davon abzuhalten, dort zu nisten, mir aber höllische Kopfschmerzen bereitete und mir schwindelig wurde und ich weinen wollte. Aus diesem Grund bin ich froh, dass ich mich nicht irgendwo in dieser Kirche aufhielt und oft den langen Weg um die Kirche herum machte, um nicht in ihrer Nähe vorbeizugehen.

Antares PUB Pizzeria di di Benedetto / Giuseppe (Abendessen)

Sie haben eine große Auswahl an Pizza, rote Pizza (Tomatensauce) , weiße Pizza (Käse) und Pizza mit Tomatenwürfeln und für Naschkatzen die süßen Pizzen. Ich habe mich für die Al porcini entschieden, eine Pizza mit gewürfelten Tomaten, Mozzarella, Steinpilzen und Schinken. Es waren nur 10 €, was ein Punkt mehr war, dass es ihre teuerste war, so dass man leicht eine Pizza ab 3 € bekommen kann, so viel habe ich gesehen, wie die Leute auf dieser Reise für ein einziges Stück bezahlt haben….

 Antares PUB Pizzeria di di Benedetto / Giuseppe

Antares PUB Pizzeria di di Benedetto / Giuseppe

Die Lage ist großartig, direkt neben der Kirche San Giuseppe, die ein großartiger Ort zum Entspannen nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag ist. Sie haben sowohl einen Innen- als auch einen Außensitzplatz. Ich habe mich für den Außenbereich entschieden, da es noch hell war und ich beobachten konnte, wie die untergehende Sonne die Farben der Gebäude veränderte, was fantastisch war. Es gibt eine englische und eine italienische Speisekarte. Ich bin gerade mit meiner Pizza fertig geworden, und es war zauberhaft, der Käse war perfekt und nicht zu ölig, der Boden war knusprig, aber nicht zu hart gekocht, so dass man ihn nicht falten und in den Mund schaufeln konnte. Man muss sagen, dass man vorbeikommen und ihre Pizzas probieren muss, wenn man in Ragusa ist.

 Antares PUB Pizzeria di di Benedetto / Giuseppe - White Pizza

Antares PUB Pizzeria di di Benedetto / Giuseppe – Weiße Pizza

Da Luigi (Mittagessen)

Dies war mit Sicherheit eines meiner Lieblingsgerichte in Sizilien, denn ich hatte erstaunliche Ravioli mit Tomaten- und Schweinefleischsauce, die eine Schweinerippe enthielt, um ihre Authentizität zu zeigen.

Ravioli with tomato and pork sauce

Ravioli mit Tomaten-Schweinefleisch-Sauce

Zum Dessert hatte ich die besten Cannoli mit Pistaziennüssen, es waren sogar meine Lieblings-Cannoli der gesamten Reise. Ich hätte wirklich wieder hierher zum Abendessen kommen sollen, so gut war es, und einige der Fotos der anderen Gerichte sahen fantastisch aus!

Anschrift: Corso Vittorio Veneto 96, 97100 Ragusa, Italien

Cannoli with pistachio nuts

Cannoli mit Pistaziennüssen

Ristorante Il Barocco (Abendessen)

Ich kam hier früh gegen 18.30 Uhr vorbei, und sie hatten erst um 19.30 Uhr geöffnet, so dass ich draußen auf einem Stuhl auf der Terrasse saß und las, bis sie öffneten. Das Personal hatte nichts dagegen und stellte einfach die Tische für das Abendessen um mich herum auf.

Sie waren sogar so nett, meine Bestellung noch vor der offiziellen Eröffnung entgegenzunehmen. Ich habe mich für Tagliatelle Zucca e Ricotta (Tagliatelle mit Kürbis & frischem Ricotta) entschieden, die nur 7 Euro kosteten, was sehr viel war!

Mein Nudelgericht war wunderbar, und das Personal war wirklich großartig. Ich würde empfehlen, hier zum Abendessen vorbeizuschauen, wenn Sie in Ragusa sind.

Anschrift: Via Orfanotrofio 27/29 | Piazza Pola, 97100 , Ragusa, Sizilien, Italien

Tagliatelle Zucca e Ricotta (Tagliatelle with Pumpkin & Fresh Ricotta)

Tagliatelle Zucca e Ricotta (Tagliatelle mit Kürbis & frischem Ricotta)

La Bettola (Mittagessen)

Ich bin hier zum Mittagessen vorbeigekommen, leider waren draußen schon alle Plätze besetzt, da die Sonne draußen war, so dass ich schließlich drinnen saß. Das Personal war nett und freundlich, und der Ort fühlte sich wirklich authentisch an. Ich begann mit Porchetta e mozzarella, was im Grunde genommen Mozzarella-Käse war, der in Schinken gewickelt und ein bisschen auf den Grill geworfen wurde…. es war ein magischer Beginn meines Mittagessens.

Porchetta e mozzarella

Porchetta e mozzarella

Als Hauptgericht nahm ich Spaghetti alla siciliana, die sehr lecker waren und für nur 5 Euro ein wirklich gutes Angebot darstellten.

spaghetti alla siciliana

spaghetti alla siciliana

For dessert I went with 3 small cannoli which tasted nice and was a lovely end to my lunch.

Cannoli

Cannoli

Es war eine wirklich nette Atmosphäre, und ich würde diesen Ort sicher zum Mittagessen empfehlen und versuchen, bei schönem Wetter einen Tisch draußen zu reservieren.

Anschrift: Largo Camerina 7, 97017 Ragusa, Provinz Ragusa, Italien

Trattoria la Bettola Entrance

Trattoria la Bettola Eingang

Magna Magna (Abendessen)

Ich musste sagen, dass ich einen ziemlich guten Lauf hatte, wenn es um Pizzas ging, ich wählte Magna Magna, als es auf dem Weg zum Bahnhof war. Ich ging davon aus, dass sie zum Mitnehmen angeboten würde, und ich hatte Glück, dass sie gerade geöffnet wurde, als ich ankam. Der Ort wurde mehrmals als ein Ort erwähnt, den Einheimische für Pizza aussuchen, also dachte ich, dass ich nichts falsch machen könnte. Wenn Sie sich TripAdvisor ansehen, dann sind die meisten Kritiken von Italienern, was auch ein weiteres Zeichen dafür ist, dass dies eine gute Wahl war.

Der Ort hat eine große Anzahl von Auszeichnungen für seine Pizza gewonnen, und ihren Mitarbeitern bei der Arbeit zuzuschauen war wie eine gut choreographierte Routine, sie waren Experten bei der Arbeit und bereiteten mein Abendessen vor.

Magna Magna Pizzeria Di Articolo Salvatore

Magna Magna Pizzeria Di Articolo Salvatore

Ich erinnere mich, dass man mit Karte bezahlen kann, aber bei kleineren Bestellungen bevorzugten sie Bargeld. Ich wurde zum Mitnehmen eingeladen und genoss meine Pizza, als ich vor dem Bahnhof saß und darüber nachdachte, dass Ragusa eine so wunderbare Stadt mit so erstaunlichem Essen ist!

Anschrift: Via Dottor Filippo Pennavaria, 44, 97100 Ragusa RG, Italien

Magna Magna Pizza

Magna Magna Pizza

Zug von Ragusa nach Syrakus

Ich hatte einige Möglichkeiten, um von Ragusa nach Syrakus zu gelangen. Es gab einen Frühzug um 7.27 Uhr, was bedeutet, dass ich mehr Zeit in Ragusa verpassen würde und früh aufstehen und zum Bahnhof eilen müsste.  Am frühen Nachmittag gab es eine Busoption, was bedeutete, dass ich 3 Stunden Bestrafung im Bus ertragen musste und ich war nicht bereit für das ständige Gefühl der Reisekrankheit nach dem Erlebnis von Agrigent nach Gela.

Ich nahm den Zug, der um 19:18 Uhr abfuhr und um 21:15 Uhr in Syrakus ankommen sollte, die Fahrt dauerte knapp 2 Stunden, also nicht so schlimm.  Ich informierte meine Gastgeberin in Syracuse Airbnb über die Verspätung und sie bot mir an, mich vom Bahnhof abzuholen, was eine wunderbare Sache war, auch die Verspätung wirkte sich viel besser auf ihren Arbeitsplan aus.

Der Bahnhof fühlte sich ziemlich seltsam an, und ich kam früh an, da ich mir nicht sicher war, ob ich unterwegs zum Abendessen anhalten würde, aber am Ende bekam ich eine wunderbare Pizza Magna Magna zum Mitnehmen, die zu den beliebten Pizzerien der Einheimischen gehört, und saß vor dem verlassenen Bahnhof und genoss mein Abendessen.

Ragusa Station

Bahnhof Ragusa

Der Bahnhof war so etwas wie ein interessanter Ort, da er bis auf einen einzigen Fahrkartenautomaten, der die ziemlich nervige Angewohnheit hatte, mit extrem lauter Stimme anzukündigen, auf Taschendiebstähle zu achten, stillgelegt worden war. Das war auch beunruhigend, da ich die einzige Person im Bahnhof war, so dass ich bei klarem Verstand bleiben musste…

Ragusa Station

Bahnhof Ragusa

Etwa 20 Minuten vor dem Abflug tauchte eine amerikanische Reisende aus New York auf, mit der ich schließlich bis zu ihrer Haltestelle ein wenig plauderte.  Wie viele Amerikaner, die ich auf dieser Reise traf, reiste sie mit ihrer Schwester durch Sizilien und verfolgte die Abstammung ihrer Familie, und die meisten Reisen endeten in einem winzig kleinen Dorf, das keine öffentlichen Verkehrsmittel hatte, so dass ein Auto gemietet werden musste.

Ragusa Station

Bahnhof Ragusa

Der Zug nach Syrakus war ziemlich ereignislos, abgesehen von dem armen italienischen Reisenden, der eine Geldstrafe von 40 Euro erhielt, weil er vor dem Einsteigen in den Zug keine Fahrkarte am Bahnsteig gekauft hatte. Der Zug war nicht so stark frequentiert, und die Reise war komfortabel genug und weitaus besser als die Busoption.

Ja, der Bahnhof von Syrakus fühlt sich nachts ein wenig skizzenhaft an, aber ich hatte keine Probleme, aber ich würde Ihnen raten, sich abholen zu lassen oder ein Taxi zu nehmen, wenn Sie spät in der Nacht ankommen. Neben dem Bahnhof gibt es eine Bar, die geöffnet war, als ich spät in der Nacht ankam, und in der offenbar auch Gepäckaufbewahrung vorhanden ist, falls Sie sie benötigen.

Syracuse (Airbnb)

Meine nächste Airbnb-Unterkunft für 3 Nächte befand sich in den obersten zwei Stockwerken eines 4-stöckigen Apartmenthauses, mit einem großen Schlafzimmer und eigenem Bad (nicht ensuite).  Das Zimmer hatte auch einen gemeinsamen Balkon neben dem Schlafzimmer und einen großen, geräumigen Balkon im obersten Stockwerk mit Blick auf die Stadt Syrakus. Die Gastgeberin war so nett und bot mir an, mich vom Bahnhof abzuholen, was mir den 2,7 km langen Weg zu ihrer Wohnung mit meinem ganzen Gepäck ersparte, etwa 35 Minuten zu Fuß.

Syracuse Airbnb

Syracuse Airbnb

Ich habe 3 Nächte hier übernachtet und es kostete $303AUD, was einer der teureren Teile meiner Reise war, aber laut TravellersPoint liegt der durchschnittliche Platz bei etwa 125 A$ pro Nacht, so dass es billiger war als ein durchschnittliches Hotelzimmer. Ich fand, dass es eine gute Lage außerhalb der Stadt war, die einen guten Platz zum Erkunden bot, aber beim nächsten Mal werde ich näher an der Isola di Ortigia (Altstadt) bleiben.

Der Nachteil der Vorstädte war, dass es in der Gegend nicht viele Möglichkeiten zum Essen gab und ich keinen Zugang zu einer Küche in der Wohnung hatte, so dass ich keine andere Wahl hatte, als auswärts zu essen.  Der Gastgeber bot zwar an, mir ein- oder zweimal etwas zu essen zu machen, aber ich fand schließlich doch etwas.

Die Wohnung befindet sich außerhalb der Altstadt in der Nähe des Parks Parco Giovanni Paolo II nordwestlich des Santuario Madonna delle Lacrime.  Ich bin nachts ohne Probleme nach Hause gegangen, aber wenn Sie sich nicht wohl dabei fühlten, nachts alleine zu gehen, gibt es einen Bus, mit dem Sie den größten Teil des Weges zum und vom Haupttouristengebiet nehmen können.

Syracuse view

Syrakus-Ansicht

Das Schlafzimmer hatte eine gute Größe, und denken Sie daran, dass es auch diesen kleinen Balkon hatte, auf dem Sie Ihre Kleider aufhängen können, wenn Sie etwas waschen müssen.  Meine Gastgeberin war so nett, dass sie mir anbot, meine Kleider für mich in die Wäsche zu werfen, was mir eine Menge Zeit ersparte, die ich mit dem Warten im Haus verschwendet hätte.  Ich fühlte mich sehr besonders, dass sie so nett war, das war nicht etwas, das ich erwartet hätte, aber sehr geschätzt hätte.

Jeden Morgen bereitete mein Gastgeber ein herrliches Frühstück mit hausgemachter Marmelade, Saft, Gebäck und Rühreiern und Toast zu.

Syracuse Airbnb

Syracuse Airbnb

Die Familie hat auch zwei niedliche Hunde, die Ihnen während des Frühstücks und beim Ausruhen auf der Dachterrasse Gesellschaft leisten.

Syracuse rooftop deck

Syrakus-Dachterrasse

Meine Gastgeberin war auch so freundlich, mich morgens auf dem Weg zur Arbeit am Bahnhof abzusetzen, was mir wiederum ersparte, die 2,7 km von ihrer Wohnung zum Bahnhof zurücklaufen zu müssen.

Erforschung von Syrakus (Siracusa)

Ich hatte einen super arbeitsreichen ersten Tag bei der Erkundung von Syrakus, und da das Wetter gut war, dachte ich, ich sollte es vorziehen. Nach einem herrlichen Frühstück verließ ich meine Airbnb-Unterkunft und machte mich über den Yachthafen auf den Weg zur Isola di Ortigia (Città Vecchia).  Ich hatte die Gelegenheit, die Einheimischen beim Fischen, Reparieren der Boote und bei allen möglichen Unterhaltungen zu beobachten.

Als ich die Ponte Umbertino in die Altstadt überquerte, sah ich einen Stand für Bootstouren, der Ausflüge zu den Meereshöhlen des Gargano und um die Insel Oritiga herum anbot, was mir Spaß machen sollte.

Gargano Sea Caves Tour

Gargano Meereshöhlen Tour

Ich fragte das Mädchen, wie viel und wie oft sie abreisen würden, und sie sagte, es hänge davon ab, ob ich die 60 oder die 90-minütige Tour nehme.  Sie ging zum Radio, um sich zu erkundigen, und man sagte ihr, dass die nächste in etwa 90 Minuten stattfinden würde, was in Ordnung sei, aber nachdem sie ins Radio geschrien hatte, sagte sie, es sei in Ordnung, dass eine in 15 Minuten abfährt, wenn Sie mitmachen wollen. Ich erinnere mich, dass das Ticket etwa 15 Euro oder so betrug, ich konnte meine Quittung nicht finden.

Auf meinem Boot waren noch 4 weitere Personen, alles Niederländer, die wie ich dem letzten europäischen Winter entkommen sind.  Sie waren aber genauso verärgert, dass es in Amsterdam wärmer war als hier in Syrakus.  Das Boot brachte uns auf den Ozean hinaus und an der Pista Ciclabile Rossana Maiorca vorbei in Richtung der Höhlen. Die See war etwas rauer, als sie aussah, und wir konnten nicht zu nahe an die Höhlen herankommen, was in Ordnung war, da ich keine Lust hatte, Schiffbruch zu erleiden, und ich fühlte mich ein wenig seekrank und war so glücklich, wieder in das ruhigere Wasser der Bucht zurückkehren zu können, da sich die Dünung zeitweise wie 6-9 Fuß anfühlte.

Tour Ortigia Island

Tour zur Insel Ortigia

Die Tour um die Insel Ortigia war viel besser und bot einen wunderbaren Blick auf die antike Stadt aus einer anderen Perspektive.  Ich würde empfehlen, einfach die Tour um die Insel Ortigia zu machen, wenn Sie Syrakus besuchen, aber stellen Sie sicher, dass das Wetter gut ist und es nicht zu viele Wellen gibt, da es sehr rau wird.  Als wir am Castello Maniace vorbeikamen, fand ich es interessant, dass die Wellen sofort aufhörten und man auf dem Foto oben sehen kann, wie ruhig das Wasser ist.

Wir wurden wieder am Hauptdock abgesetzt, wo die Tour begann, und ich machte mich auf den Weg, um die “Märkte” des Mercato di Siracusa zu erkunden. Der Markt in der Ortigia-Straße ist wirklich ein großartiger Ort, den man erkunden kann, wenn man in Sircacuse ist. Die Märkte sind nett und authentisch mit einem Strom von Einheimischen, die sich die besten und frischesten Produkte und Fische schnappen, die man kaufen kann. Wenn das Wetter mitspielt, ist dies auch der perfekte Ort, um auf dem Weg zum Strand für Picknickartikel vorbeizuschauen.

Seien Sie sich bewusst, dass sich die Preise für ein und denselben Artikel erheblich ändern können. Ich habe 5 € für Mandeln in einer hübschen Verpackung bezahlt, während ich Mandeln in einer einfachen Verpackung in einem anderen Geschäft für 2,50 € gesehen habe, also schauen Sie sich vielleicht ein wenig um, bevor Sie kaufen…

Ich habe erstaunlich frische Erdbeeren für nur 1,75 € bekommen, was für einen Snack auf dem Markt recht günstig war. Aber leider habe ich keine Mandarinen gefunden, aber ich habe viele Blutorangen gesehen.

Es gibt auch zahlreiche Restaurants rund um die Märkte, wenn Sie ein anständiges Essen wünschen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie einkaufen können, gehen Sie früh hin und folgen Sie den Einheimischen, ich würde Ihnen Fratelli Burgio empfehlen. Jeder Markt, der früh ausverkauft ist, hat in der Regel das beste Angebot, also steigen Sie früh ein und folgen Sie den Einheimischen…

Die Märkte verkaufen alles, was man sich vorstellen kann…
* Obst und Gemüse
* Gewürze und Kräuter
* Blumen
* frischer Fisch
* Fleisch
* Käse
* frische Oliven
* Touristenmüll
* Kleidung
* Diverses

Apollo-Tempel “Tempio di Apollo”

Die Ruinen aus dem 7. Jahrhundert v. Chr. befinden sich direkt neben den Märkten, und Sie brauchen wahrscheinlich nur ein paar Minuten, um die Überreste zu bewundern.  Anhand der Beschilderung rund um das Monument würden Sie kaum die Bedeutung der Attraktion erkennen.  Sie können den Tempel von den Schienen aus bewundern, die zum Schutz der Stätte errichtet wurden.

Temple of Apollo "Tempio di Apollo"

Apollo-Tempel “Tempio di Apollo”

Die Insel erforschen

Am Ende lief ich um den größten Teil der Insel herum und ging fast schwimmen. Ich konnte einen Haufen Menschen auf den Kiesstränden liegen sehen, die sich sonnen, aber nur eine Handvoll von ihnen schien mutig genug für das Wasser zu sein.  Ich hatte gehofft, dass das Wetter während dieser Reise wärmer werden würde und dies nicht meine einzige Chance sein würde, im Meer zu schwimmen.

Lungomare d'Ortigia

Lungomare d’Ortigia

Ich ging am Yachthafen entlang und hielt im Marina Cafe für eine schnelle Aufladung an… etwas erstaunliche Eiscreme, da die Sonne herauskam und es jetzt ziemlich viel wärmer war. Nach dem Aufladen war ich nun bereit, noch etwas mehr von der Stadt zu erkunden und zum Teatro Greco, Orecchio di Dionisio, dem Archäologischen Park Neapolis und dem Römischen Amphitheater zu gehen, um meine Dosis an Geschichte zu bekommen und zu erfahren, warum ich nach Syrakus gekommen war.

Römisches Amphitheater

Das Amphitheater ist zwar in Anbetracht seines Alters sehr ausdauernd, aber die Zugangsbereiche sind schlecht unterhalten, und als ich es besuchte, waren die meisten Wege gesperrt, so dass man den Rest der Gegend nicht erkunden konnte.  Wie auf dem Foto unten zu sehen ist, ist der größte Teil der Struktur einschließlich der Sitzbereiche und der in den Fels gegrabenen Tunnel ziemlich beeindruckend.  Bei meinem Besuch war nicht so viel los, was einige großartige Fotos ermöglichte, ohne dass Leute meine Fotos blockierten und die Sonne draußen war, so dass ich einige großartige Fotos machen konnte. Ich habe bei anderen Reisenden Fotos gesehen, dass sie manchmal Besuchern erlauben, das Spielfeld in der Mitte des Stadions zu betreten, aber das war nicht möglich, als ich das Stadion besuchte.

Anfiteatro Romano

Anfiteatro Romano

Teatro Greco – Griechisches Theater

Das Interessante an dieser historischen Attraktion ist, dass sie auch heute noch regelmäßig im Sommer für Konzerte genutzt wird. Als ich sie im Mai besuchte, legte man Holzbretter ab, um Sitze über die ursprünglichen Steinsitze zu bauen.  Sicherlich ist die Aussicht schön, aber als ich sie besuchte, war es schade, dass sie eher einer Bauzone glich. Ich könnte mir vorstellen, dass es beeindruckend wäre, wenn die provisorische Bestuhlung entweder nicht fertig wäre, um eine Live-Aufführung zu sehen, oder wenn man sie im Originalzustand sehen könnte.  Ich hatte das Gefühl, dass das Teatro Antico di Taormina viel beeindruckender war und einen viel aufregenderen Blick auf die Küste bot.

Teatro Greco - Greek Theater

Teatro Greco – Griechisches Theater

Entlang der Spitze des Theaters gibt es einige interessante Höhlen, darunter einen schönen Wasserfall, wie auf dem Bild unten zu sehen ist, der unter dem Theater fließt, das fand ich am interessantesten.

Fountain

Springbrunnen

Latomia Del Paradiso

Dabei handelt es sich um die Überreste der riesigen Kalksteinbrüche, die ausgehoben wurden, um eine große Anzahl der Gebäude in der Stadt zu errichten.  In der Mitte der Gärten, die sich aus den Orangenhainen erheben, können Sie die Abtei der Heiligen Dreifaltigkeit sehen.  Sie können die Gärten auf dem Weg zum Teatro Greco besichtigen, und an einem heißen Sommertag würde ich hier viel lieber ein paar Stunden im Schatten eines Baumes sitzen und mich entspannen. Sie könnten das Gebiet sicherlich durch eine bessere Beschilderung verbessern und einige der von ihnen gesperrten Wege wieder öffnen.

Latomia Del Paradiso

Latomia Del Paradiso

Orecchio di Dionisio – Ohr des Dionysios

Es war pures dummes Glück, dass ich auf diese Stelle stieß. Wenn man Glück hat, erwischt man vielleicht jemanden, der in der Höhle singt, wodurch man die wahre Akustik der Höhle erleben kann.  Leider erwischte ich nur jemanden, der ein paar zufällige Worte sang, aber das Geräusch war ziemlich unglaublich. Vermeiden Sie das einfach, wenn eine Busladung Touristen unterwegs ist, denn das zufällige Geschrei, gefolgt von ihren Echos, kann ein bisschen nervig sein. Die Kalksteinhöhle wurde von Menschenhand geschaffen und der Legende nach benutzte Dionysius die Höhle als politisches Gefängnis und ist wahrscheinlich der interessanteste Teil der Tour.

Syrakus Straßenkunst

Genau wie in Palermo fiel mir auf, dass in Syrakus eine riesige Menge an Straßenkunst in der Stadt verstreut war, zusammen mit vielen Tags und Vandalismus.

Street Art Satellite Dish

Straßenkunst-Satellitenschüssel

Street Art

Straßenkunst

Street Art

Straßenkunst

Santuario Madonna delle Lacrime

Das Heiligtum Unserer Lieben Frau von den Tränen war wahrscheinlich eine der interessanteren Kirchen, die ich besucht habe, und ein sehr moderner Bau, der 1994 fertiggestellt, aber erst 1966 begonnen wurde.  Sie wurde gebaut, um Pilger aufzunehmen, die von einem Gipsbild angezogen wurden, von dem 1953 Tränen ausgestoßen worden sein sollen.  Das Bauwerk kann von fast überall in der Stadt gesehen werden und ist ein guter Anhaltspunkt, wenn Sie versuchen, die Richtung abzuschätzen, in die Sie gehen sollten.

Santuario Madonna delle Lacrime

Im Inneren des Santuario Madonna delle Lacrime

Santuario Madonna delle Lacrime

Außerhalb des Heiligtums Madonna delle Lacrime

Ich fand auch viele Plätze zum Essen, aber das Essen war ein bisschen teurer als in Ragusa.

Cannoli del Re

Dies ist ein wunderbarer kleiner lokaler Dessertshop, der in der Wand direkt neben der Chiesa di Santa Lucia alla badia versteckt ist. Wenn Sie sich im Palazzo Arcivescovile befinden, können Sie ihn nicht verfehlen! Sie haben 4 verschiedene Optionen für Cannoli die Zartbittere, Zitrone, Schokolade und Pistazie und zwei Größen Small “piccolo” oder Large “grande”. Ich würde vorschlagen, dass Sie, wenn Sie eine Weile auf das Abendessen warten müssen, die Option “grande” in Betracht ziehen!

Die Preise beginnen bei 2 bis 3,5 Euro, es ist also ein recht guter Preis für einen anständigen Cannoli. Ich habe mich für den Pistazien-Cannoli in einer kleinen Größe entschieden, da ich mir den Appetit nicht verderben wollte.

Cannoli del Re

Cannoli del Re

Marina Cafe (Eiscreme-Stopp)

Ich bin fast an diesem Ort vorbeigelaufen, ich war mir nicht sicher, ob ich ein Eis wollte, aber nach langem Zögern und dem Nachhilfeunterricht von Freunden in Amsterdam gab ich nach…  Ich war tatsächlich schockiert, wie erstaunlich ihre Eiscremes aussahen, sie hatten einige der erstaunlichsten Geschmacksrichtungen, die ich bisher in Sizilien gesehen habe. Sicherlich ist es nicht wie Baskin & Robbins mit 101 verschiedenen Geschmacksrichtungen, aber alle sahen wunderbar aus. Ich ging mit einem großen Becher (3,50 €), der nicht der teuerste war, und ich hätte einen größeren Becher besorgen können, aber ich beschloss, etwas Platz für das Abendessen zu sparen. Ich entschied mich für Schokolade, Erdbeere und Kokosnuss und es war einfach episch.

Marina Cafe Ice Cream

Marina Cafe Eiscreme

Ich habe zwar über die Käsekuchen-Option nachgedacht, bin aber bei meiner Wahl geblieben…  Schauen Sie hier vorbei und holen Sie sich ein Eis, wenn Sie sicher in der Gegend sind, Sie können unten sehen, wie erstaunlich einige der Optionen aussehen.

Marina Cafe

Marina Cafe

Fratelli Burgio (Mittagessen)

Ich stolperte über diesen netten kleinen Essbereich am Ende der Märkte, sie hatten eine anständige Speisekarte mit Slow Food-Optionen, aber ich nahm den Prosciutto Crudo di Parma (Parmaschinken mit Büffelmozzarella) und es war erstaunlich! Ich fand, dass die Preise etwas hoch waren, aber für die Lage und die Qualität des Schinkens und Mozzarellas war es die 12,50 € für eine Platte und eine Flasche Mineralwasser wert. Wie andere Leute bereits angemerkt haben, kann man hineingehen und das gleiche Fleisch/den gleichen Käse an der Theke billiger bestellen, aber ich war froh, mich hinzusetzen, zu entspannen und die Marktatmosphäre zu genießen.

Fratelli Burgio

Fratelli Burgio

Uttichina (Mittagessen)

Ich hatte einen schönen Spaziergang durch die Stadt und stolperte über diesen Ort, nachdem ich den Rat eines anderen Yelp-Elite-Mitglieds Enzo gelesen hatte. Am Ende hatte ich eine herrliche Carbonara-Pasta mit Ricotta-Käse und Petersilie, die eine erfrischende Mischung aus einem manchmal sehr schweren Nudelgericht war.

Das Personal war super freundlich und einladend, und ich würde Ihnen dringend empfehlen, hier vorbeizuschauen, wenn Sie nach Ortygia fahren, da die Preise hier weitaus besser sind als in der Altstadt, da ich 10 € für meine Pasta und eine Flasche Wasser bezahlt habe.

cabornara pasta that used ricotta cheese

Cabornara-Nudeln mit Ricotta-Käse

Anschrift: Corso Umberto 56, 96100 Syrakus, Italien

Leonardi (Imbiss)

Ein tolles kleines Café, das nur magische heiße Schokolade serviert…  Sie haben 5 verschiedene Sorten. Zur Auswahl: dunkle, pistazienfarbene, weiße, normale und eine weitere, die ich vergessen habe…  Ich nahm die Pistazie und 3 kleine Kuchen und es war ein perfekter Zuckerhit, um mich bis zum Abendessen später laufen zu lassen.

Leonardi Dessert

Leonardi-Dessert

Zug von Syrakus nach Taormina

Am dritten Tag in Syrakus reiste ich nach Taormina ab.  Der Bahnhof von Syrakus ist gut genug, aber ich stimme mit anderen Bewertungen überein, dass er für eine so große Stadt etwas klein ist. Aber das Gute daran ist, dass sie im Gegensatz zu anderen kleineren Bahnhöfen sowohl Fahrkartenautomaten als auch echte Menschen haben, die Fahrkarten ausgeben oder einem helfen können.

Sie haben einige wenige Gleise, aber die wichtigsten Intercity-Züge fahren von den Hauptbahnsteigen ab, die Regionalzüge kommen im hinteren Bereich hinter der Bar auf Bahnsteig eins an.

Der Bahnhof hat ein paar Dienstleistungen wie einen Zeitungsladen, der Lesestoff (meist italienische) Süßigkeiten und einige andere Leckereien verkauft, und es gibt auch eine Bar/Café, falls Sie etwas niederländischen Mut brauchen oder einfach nur etwas trinken möchten…

Der einzige Teil, den ich am Bahnhof Syrakus hasse, ist, dass alle Passagiere auf dem Bahnsteig stehen und eine Zigarette rauchen…  Ich meine, es gab nur eine andere Person, die in meinen Zug eingestiegen ist, die nicht stark geraucht hat, bevor sie eingestiegen sind, nicht beeindruckt!

Wenn Sie auf halber Strecke auf der rechten Seite nach oben fahren, haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Ätna, auf der zweiten Hälfte der Fahrt befindet sich der Ätna auf der linken Seite des Zuges.

Stazione Taormina-Giardini

Dies ist wahrscheinlich eine der schönsten Stationen, die mir auf meinen Reisen begegnet sind, und sie hat sicherlich noch viel von dem Stil aus der Zeit bewahrt, als dies ein exklusives Reiseziel für die Reichen und Berühmten Europas war. Dies ist der Hauptbahnhof für die Ziele Giardini, Naxos, Taormina und Isola Bella.

Stazione Taormina-Giardini

Stazione Taormina-Giardini

Es gibt einen mit Personal besetzten Fahrkartenschalter, an dem Sie Ihre Fahrkarten kaufen können, und es gibt eine Bar, in der Sie Ihre Busfahrkarten kaufen oder etwas essen können. Das Personal war im Gegensatz zu jeder anderen Station, die ich in Sizilien besucht habe, sehr gut gewartet.

Stazione Taormina-Giardini

Stazione Taormina-Giardini

Wenn Sie ankommen, finden Sie am Ausgang auf der linken Seite ein Café, in dem Sie Ihre Fahrkarten für den Bus kaufen und etwas zu essen und zu trinken bekommen können.  Eine einfache Fahrkarte kostet etwa 1,90 €, und denken Sie daran, welchen Bus Sie nehmen, wenn Sie in der Strandnähe von Isola Bella übernachten, denn ich habe den normalen Bus genommen, der mich zum Hauptbusbahnhof in Taormina gebracht hat, statt den Bus, der mich vor meiner Herberge abgesetzt hätte.

Am Ende musste ich also etwa 2,3 km zu Fuß gehen, um den Strand der Isola Bella zu erreichen, und arbeitete dann noch ein oder zwei weitere Kilometer, da Google Maps nicht den richtigen Standort hatte (ich habe ihn später in Google Maps korrigiert). Die Hauptsache ist, dass das Dorf Taorimina auf einem Berggipfel liegt, so dass es zwischen dort und der Herberge Cohen mehr als ein paar hundert Schritte sind.

Cohen Hostel (HostelWorld)

Die Jugendherberge ist schwer zu finden, da sie in der Gegend von Isola Bella Beach und nicht im Hauptteil von Taormina liegt. Sie liegt oberhalb des Cafés Isola Bella und der Eingang befindet sich auf der Rückseite, etwa 50 m über die Treppe, die zurück nach Taormina führt.

Es ist eine anständige Lage, unten ist eine größere Wohnung, während oben eine kleinere, aber modernere Wohnung mit einem besseren Wohnbereich, einer schöneren Küche und, weil sie höher liegt, einer besseren Aussicht auf die Isola Bella.  Die Badezimmer in der oberen Wohnung waren in Ordnung, aber das Badezimmer im Erdgeschoss muss sicherlich renoviert werden, was, wie ich mich erinnere, angeblich geschehen sollte.  Die Duschen sind nicht die besten, aber es ist eine in sich geschlossene Einheit, also gewinnt man etwas und verliert etwas. Der Nachteil der Wohnung im Obergeschoss ist, dass es 3 Zimmer gibt, die sich ein einziges kombiniertes Bad/WC teilen.

Seien Sie sich bewusst, dass es in der obersten Wohnung eine Waschmaschine gibt, aber wenn Sie darum bitten müssen, wird der Verwalter Ihnen 10 € in Rechnung stellen, um Schäden oder Wartungsarbeiten zu decken, die erforderlich sind. WiFi ist zwar ein Volltreffer, aber es ist kostenlos, und wenn es funktioniert, ist es toll!

Wenn Sie einen Schlafsaal bekommen, bekommen Sie keinen Schlüssel, um Ihre Tür unten abzuschließen, und oben haben Sie nur Vorhänge.  Es wäre toll, wenn es eine Art Schließfach gäbe, das den Reisenden zur Verfügung gestellt wird, da nur die Privatzimmer ihre Türen abschließen dürfen. Die Gegend war sicher, und ich habe nie gehört, dass sich andere Gäste über die Sicherheit beschwert hätten, aber es wäre eine gute Idee für die Eigentümer, über eine Reparatur nachzudenken.

Sie hatten einige Körbe mit frischem Obst für die Gäste, darunter eine riesige Menge Mandarinen, die wir in 2 Tagen abreißen konnten.  Der Manager half den Gästen, sicherzustellen, dass sie die richtigen Busse kannten, um zu den Touristenattraktionen oder zum Dorf Taormina zu gelangen.

Die Kosten waren angemessen, nur 80 € für 4 Nächte plus 20 € rückzahlbarer Schlüsselkaution, was ein ziemlich anständiges Geschäft ist.  Eine wirklich gute Übernachtungsmöglichkeit, aber wenn man bedenkt, dass Sie neben einem 4-Sterne-Hotel Panormaic Hotel wohnen, das 99-229 € pro Nacht kostet, bekommen Sie ein gutes Angebot und die gleiche Aussicht. Die meisten anderen Reisenden waren recht freundlich und boten an, mit Ihnen zu Abend zu essen oder Ausflüge zu Orten wie dem Ätna zu unternehmen.

Es ist ein wunderbarer Ort, an dem man morgens aufwachen und nachts vernünftig schlafen kann.  Wenn Sie sich in den kühleren Monaten aufhalten, sollten Sie die mitgelieferten Decken verwenden und in einem Hemd schlafen, da es nachts etwas kühler wird.

Taormina

Die Isola Bella ist ein wunderbarer Ort zum Entspannen am Strand, und wenn Sie durch das Wasser zu dem an die Insel angrenzenden Strandabschnitt gehen, sind Sie vor den lästigen Damen sicher, die am Strand Massagen verkaufen.  Sie sind sehr drängend, also Vorsicht, während sie freundlich sind, fangen sie nach ein paar Stunden wirklich an, Sie zu nerven, wenn Sie versuchen, sich zu entspannen, und es zu kalt ist, um schwimmen zu gehen.  Die Preise für Strandmassagen betragen 20 € für 30 Minuten oder 10 € für 10 Minuten, was sicherlich wunderbar ist. Ich wünschte nur, sie wären nicht so aufdringlich, also schließen Sie nicht aus, sich eine zu besorgen.

Isola Bella (Sicily)

Isola Bella (Sizilien)

Es gibt eine kleine Insel, die derzeit ein Naturschutzgebiet ist, für dessen Erkundung Sie zahlen können.  Am Ende bezahlte ich für die Erkundung der Insel und ärgerte mich darüber, dass ein Großteil der Wege gesperrt oder blockiert war, und dann fand mich nach 30 Minuten ein Mitarbeiter und sagte, sie würden schließen, so dass ich gehen musste.  Ich war ziemlich verärgert, aber das Personal schien sich nicht darum zu kümmern, sie warfen mehrere andere Reisende, die gerade den Eintrittspreis bezahlt hatten, hinaus und schlossen die Tore ab.  Es gab keinen Grund, denn es gab immer noch Personal auf der Insel, aber es schien, dass sie um 130 Uhr zum Mittagessen schlossen, und ich sah nicht, dass sie an diesem Tag wieder öffnete, was viele Touristen verwirrte, die die Öffnungszeiten sahen und sagten, sie sollten offen sein, aber nicht herausfinden konnten, warum die Tore verschlossen waren.

Isola Bella (Sicily)

Isola Bella (Sizilien)

Teatro Antico di Taormina – Antikes Theater von Taormina

Ich muss sagen, dass dies eine der beeindruckendsten archäologischen Stätten war, die ich je besucht habe. Der Blick über die Stadt, die Bucht von Naxos und den Ätna ist ebenso beeindruckend, wenn man bedenkt, dass das antike Theater von Taormina irgendwann um das 3.

Teatro Antico di Taormina

Teatro Antico di Taormina

Teatro Antico di Taormina

Teatro Antico di Taormina

Als ich das Theater besuchte, war es im Grunde in seinem natürlichen Zustand, aber ich konnte sehen, dass die Arbeiten begonnen hatten, es für die Konzertsaison im Sommer vorzubereiten, da es immer noch für Live-Aufführungen wie das Teatro Greco in Syrakus genutzt wird.  Der Eintrittspreis war mit 10 Euro etwas hoch, aber die Erfahrung war erstaunlich, selbst mit den Hunderten von Touristen, die wie auf einem Spielplatz über alles kletterten.

Teatro Antico di Taormina

Teatro Antico di Taormina

Es gab auch ein ziemlich beeindruckendes Museum, das mehrere Artefakte zeigte, die von dieser Stätte und mehreren anderen Stätten in der Gegend geborgen wurden.  Das Traurige daran ist, dass die Artefakte nicht geschützt und nicht für dumme Touristen zugänglich sind, die sie anfassen können, wodurch sie nur noch schneller verfallen werden.

Teatro Antico di Taormina Artifacts

Teatro Antico di Taormina Artefakte

Giardini della Villa Comunale

Dies ist ein wunderschöner Ort, den man an einem warmen, sonnigen Tag erkunden kann. Es ist ein großartiger Ort, um einen romantischen Spaziergang zu unternehmen oder einen kühlen und ruhigen Platz zum Sitzen und Entspannen zu finden.  Es ist etwas, das die meisten Menschen nur schwer finden können, aber sie sind damit zufrieden. Ich würde vorschlagen, dass 60-90 Minuten eine gute Zeit sind, um die Gärten zu sehen und die fantastische Aussicht zu genießen.

Giardini della Villa Comunale

Giardini della Villa Comunale

Die Gärten sind sehr gut gepflegt, was eine perfekte Pause vom Chaos des Touristenrummels in der Altstadt bietet.  Es ist sicherlich ein Ort, den ich Ihnen empfehlen würde, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben.

Giardini della Villa Comunale

Giardini della Villa Comunale

Mendolia Beach Club (Mittagessen)

Ich bin hier vorbeigekommen, weil es gerade angefangen hatte zu regnen, und wenn ich Regen sage, dann hat es in Strömen geregnet. Der Standort war direkt am Strand entlang der Bucht Isola Bella, also ein wunderbarer Ort, um den Sturm in den Strand hineinrollen zu sehen.  Am Ende bestellte ich das Nudelgericht Maccheroni alla norma, da dies der einfachste und authentischste Punkt auf der Speisekarte zu sein schien, der nicht auf Meeresfrüchten basierte.  Ich bekam auch eine große Flasche Mineralwasser, um alles herunterzuspülen.

maccheroni alla norma pasta dish

Makkaroni-Nudelgericht

Als Dessert bestellte ich schließlich eine Cannoli, die zu den seltsamsten gehörte, die ich bisher auf dieser Reise gesehen habe, mit Schokoladensauce, glasierten Kirschen und Schokoladenstückchen. Sie schmeckte ganz gut, aber ich würde es nicht in Erwägung ziehen, sie noch einmal zu bestellen, wenn ich die Möglichkeit dazu hätte. Wenn ich bedenke, dass sie 5 € kostete, hätte ich sie wahrscheinlich übersprungen, wenn ich gewusst hätte, was ich bekomme.

Cannoli

Cannoli

Am Ende habe ich eine Tasse Mannschaft bestellt, weil mir durch den Wetterumschwung, den der Regen verursacht hat, so kalt war, aber sie haben es vermasselt und mir einen Cappuccino geschickt, den ich zurückgeschickt habe, was dann bedeutete, dass ich weitere 5 Minuten auf meine Tasse Tee warten musste, die ich nur zum Aufwärmen brauchte. Meine Mahlzeit kostete 24 €, was ein wenig teuer war, wenn man bedenkt, dass ich an Ragusa-Preise gewöhnt war.

Anschrift: Isola Bella Beach, Taormina, Italien

Da Giovanni (Abendessen)

Wir hatten hier ein wunderbares Abendessen und kamen gegen 19 Uhr an, so dass wir keine Reservierung brauchten, aber als wir gegen 20.30 Uhr abfuhren, füllte sich der Platz langsam. Wenn Sie also vorhaben, später zu essen, schlage ich Ihnen vor, eine Reservierung vorzunehmen, dann werden Sie vom Essen sicher nicht enttäuscht sein!

Ich hatte ein leckeres Nudelgericht mit Maccheroni alla norma und mein Freund die Meeresfrüchtespaghetti. Beide Gerichte schmeckten großartig und waren kein schlechter Preis für zwei von etwa 25 Euro, einschließlich einer großen Flasche Mineralwasser mit Kohlensäure.  Das Dessert haben wir ausgelassen, weil das Essen und das Brot so sättigend waren, aber ich muss wirklich gegen den Drang ankämpfen, kein Dessert zu bestellen.

Ich würde Ihnen auf jeden Fall empfehlen, hier zu essen, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben. Es wird von Gästen des Cohen Hostel aus gutem Grund empfohlen, es ist durchweg gut und für den Standort preisgünstig.

Anschrift: Via Nazionale Isolabella, 98039 Taormina, Italien

 Da Giovanni view

Da Giovanni ansehen

Il Gabbiano (Abendessen)

Ich hatte große Hoffnungen in diesen Ort, da er sich gegenüber meiner Herberge und mit Blick auf den Strand befand. Die Speisekarte war stark auf Meeresfrüchte ausgerichtet, aber ich fand eine Penne alla norma, die mir sehr gut schmecken würde.

Es war mehr als nur ein bisschen Anstrengung für mich oder andere Gäste nötig, um die Aufmerksamkeit des Bedienungspersonals zu erregen, ich arbeite nicht gerne für mein Essen.

Ich wollte nebenan essen, aber sie waren so voll, dass ich nach 20 Uhr froh war, einen Tisch zu bekommen. Leider war der Tisch, den man mir beim Anblick des Wassers gab (nur die erste Reihe hatte Aussicht auf den Strand), mein Tisch stand genau in der Mitte des Ganges. Ich wurde in meinen Tisch gequetscht und wurde ständig von Leuten, die vorbeikamen (vor allem vom Personal), an meinen Stuhl gestoßen.  Der Tisch war auch schief, so dass er sich ständig bewegte, was meinen Ärger während des Essens nur noch verstärkte, so dass ich nach dem Essen gehen wollte, sobald ich fertig gegessen hatte…

Ich war froh, dass sie Butter zum Brot hatten, und obwohl das Essen etwas länger als erwartet dauerte, sah es beim Herauskommen erstaunlich aus.  Ich akzeptierte das ständige Anstoßen meines Stuhls und den wackeligen Tisch, während ich meinen Teller abräumte, die Penne alla norma war köstlich, aber ich genoss mein Essen nicht so sehr, wie ich wollte.

penne alla norma

penne alla norma

Als ich fertig war, fühlte ich mich besser und war bereit, etwas mehr Geld auszugeben, also fragte ich nach der Dessertkarte. Leider waren zwei Artikel, die ich eigentlich bestellen wollte, nicht verfügbar…  Ein sizilianisches Restaurant, in dem es keine Cannoli mehr gibt, scheint einfach unmöglich zu sein, also gab ich auf, mein Essen auf meine Karte zu bezahlen und ging traurig, aber zufrieden weg…

Hätte besser sein können

  • Die Tischsituation war einfach nicht gut genug
  • Das Kellnerpersonal war irgendwie unorganisiert und nicht so warm und freundlich, wie ich es in Sizilien gewohnt bin.
  • Kein Cannoli… Wie?

Anschrift: Via Nazionale 202, 98039 Taormina, Italien

 Il Gabbiano View

Der Möwenblick auf die Isola Bella

La Zagara (Abendessen)

Im Hauptdorf gelegen, muss ich sagen, dass ich fast an dieser Stelle vorbeigelaufen wäre, da ich dachte, sie sei geschlossen. Tatsächlich hatten sie die Tür geschlossen, weil es so verdammt kalt war und um den Straßenlärm auszublenden. Wenn Sie also vorbeigehen und einen Blick hinein werfen, um zu sehen, ob das Licht an ist und das Personal wartet, bevor Sie vorbeigehen, gehen Sie nicht davon aus, dass sie geschlossen ist und dass es sich um eine Schiebetür handelt, so dass der Versuch, sie zu schieben oder zu ziehen, nicht funktioniert 😉

La Zagara Taormina

La Zagara Taormina

Wegen der Lage in der Altstadt kann man sich, wie in den meisten Orten, ab und zu eines kleinen Straßenlärms sicher sein, aber die Musik wird leise gespielt, so dass sie ihn meistens übertönt. Ich würde den Straßenlärm nicht als ein Problem betrachten, das das Ambiente auszugleichen vermag 🙂

Am Ende bestellte ich die Carbonara-Nudeln, da es eines meiner Lieblingsgerichte ist, und das Bild, das ich davon gesehen habe, machte es zur einzigen Wahl, die ich treffen konnte. Am Ende bat ich sie, den Pfeffer wegzulassen, da ich der Meinung war, dass er die schönen Zutaten, die in das Gericht kommen, verdecken würde. Für den Koch war es kein Problem, ihn wegzulassen.

Sie stellten sicher, dass es nur daran lag, dass ich Pfeffer nicht mochte und dass es keine allergische Reaktion war, die ich auslassen wollte. Einmal kam mein Gericht heraus, und das Personal zeigte ein wenig von seinem Humor, indem es mit mir wettete, dass ich nur ein wenig Pfeffer probieren würde, und ließ den Pfefferstreuer mit einem breiten Grinsen auf dem Tisch stehen. Ich habe alleine gegessen, also war es schön, ein wenig mit dem Personal zu interagieren, da die meisten Restaurants mich einfach ignorierten und mich alleine essen ließen. Danke also, dass Sie großartiges Personal eingestellt haben, das sich ein wenig bemüht, dafür zu sorgen, dass sich die Gäste wohl fühlen.

Ich habe mich entschieden, das Dessert auszulassen, da ich heute bereits drei Leckereien hatte, aber ich bin sicher, dass ihre Desserts erstaunlich sein würden. Sie haben ein anständiges Angebot an Meeresfrüchten und Meeresfrüchte-Nudeln, aber keine Sorge, sie haben eine gute Auswahl an Fleischalternativen. Das Personal war großartig und hatte ein wenig Spaß und interagierte mit den Kunden, was eine nette Abwechslung war.

Ich würde sagen, kommen Sie hier vorbei, wenn Sie in der Gegend sind, dann können Sie sicher sein, ein wunderbares Essen zu bekommen. Auch wenn Sie vor 21 Uhr ankommen, können Sie den Ansturm besiegen, da die meisten Italiener einen Tisch nicht vor 21 Uhr oder später reservieren…

Anschrift: Viale San Pancrazio 3, 98039 Taormina, Italien

carbonara pasta

Carbonara-Nudeln

Taormina nach Lipari

Es gibt ein paar Möglichkeiten, um von Isola Bella zum Bahnhof Taormina-Giardini Naxos zu gelangen. Die erste ist ein Bus, der direkt fährt, aber nicht so häufig, und die Busfahrer haben die schlechte Angewohnheit, wartende Passagiere zu ignorieren und vorbeizufahren.  Ich habe mich für die andere Option entschieden, nämlich die Seilbahn zur Spitze des Dorfes Taormina zu nehmen, die etwa alle 15 Minuten fährt und 5 Minuten braucht, um die Spitze zu erreichen, und die 3 € kostet. Vom Dorf Taormina aus fahren die Busse häufiger zum Bahnhof, also habe ich diese Option gewählt.

Der Zug aus Taormina lässt Sie am Endziel Bahnhof Messina Bahnhof aussteigen, der ein recht großer Bahnhof ist, aber wenn Sie zu den Fähren wollen, fahren Sie einfach weiter auf dem Bahnsteig nach Norden und folgen Sie den Fährschildern und gehen Sie nicht in den Hauptbahnhofsbereich. Der Bahnhof ist ein wenig heruntergekommen, und seien Sie sich bewusst, dass der Weg zum Fähranleger eine kleine Wanderung ist und dass es einige verschiedene Wege gibt, denen Sie folgen können.

Messina (Layover)

Der Zug setzt Sie am Bahnhof von Messina ab, der ein recht großer Bahnhof ist, aber wenn Sie auf dem Weg zu den Fähren sind, haben Sie zwei Möglichkeiten, zum Fährterminal zu gelangen

  1. Fahren Sie auf der Plattform weiter nach Norden und folgen Sie den Fährschildern. Der Bahnhof ist etwas heruntergekommen, und seien Sie sich bewusst, dass der Weg zum Fähranleger eine kleine Wanderung ist, da es der längste Weg nach Ustica & Bluferries ist.
  2. Verlassen Sie den Bahnhof und gehen Sie die Straße bis zum Bahnhof entlang. Da die Via Calabria nicht so stark frequentiert ist wie die Via Giuseppe la Farina, würde ich vorschlagen, dass Sie die Via Calabria entlang gehen.
Messina Ferry Terminal Path

Messina Fährterminal-Pfad

Die Gegend um den Bahnhof und den Fähranleger ist irgendwie deprimierend, aber das Erstaunlichste ist die wunderbare Straßenkunst, die die Gebäude rund um den Bahnhofsbereich schmückt. Das ist sicher einen Besuch wert, wenn Sie durch das Gebiet fahren!

Messina Street Art

Messina-Straßenkunst

Messina Street Art

Messina-Straßenkunst

Messina Street Art

Messina-Straßenkunst

Messina Street Art

Messina-Straßenkunst

Canneto (Lipari)

Ich wohnte in der nächsten Stadt nördlich von Lipari, Canneto, und nachdem mich meine Fähre abgesetzt hatte, machte ich mich auf den Weg zum örtlichen Bus, der häufig zwischen Canneto und Lipari verkehrt.  Seien Sie sich bewusst, dass dies die Inselstadt Canneto (Lipari) war und nicht Canneto, Sizilien, das auf dem Festland auf halber Strecke zwischen Palermo und Messina liegt.  Der Bus dauerte je nach Verkehrsaufkommen etwa 10-15 Minuten, und ich glaube, es war 1.30 Uhr in jede Richtung, ich habe den Fahrplan einbezogen, der bis zum 31. Mai 2016 gültig ist.

Urso bus timetable Lipari

Urso Busfahrplan Lipari

Meine Gastgeberin holte mich mit ihrem Roller von der katholischen Kirche gegenüber der Parrocchia S. Cristoforo ab. Das war eine interessante und teilweise erschreckende Erfahrung, denn mein Rucksack lastete auf mir, und die Straßen sind ziemlich eng.  Ich hätte mir überlegt, zu Fuß zu gehen, denn es ist gar nicht so weit weg von dort, wo der Bus einen gegenüber der Kirche absetzt, man geht einfach die Via Risorgimento hinauf und läuft den Hügel hinauf in Richtung des Stromtransformators, auf den das riesige Glied gesprüht wurde, und einen steilen Hügel hinauf und biegt links ab.

Walk up the hill towards this

Gehen Sie den Hügel hinauf zu dieser Zeichnung

B&B Da Patrizia (HostelWorld)

Am Ende suchte ich auf HostelWorld nach einer Unterkunft auf Lipari, da ich die meiste Zeit der Reise bei teureren Airbnb-Optionen übernachtet hatte.  Ich beschloss, ein wenig mehr als 45 € pro Nacht für die Deluxe-Zwillings-Privatunterkunft mit eigenem Bad zu zahlen, da es meine letzten 4 Nächte meines Urlaubs waren.  Ich schickte eine WhatsApp Nachricht an das Anwesen, um sie über mein Ankunftsdatum und meine Ankunftszeit gemäß ihrer Anfrage zu informieren. Das Anwesen befand sich in Canneto, etwa 10-15 Minuten Busfahrt von der Hauptstadt Lipari entfernt.  Die Stadt Canneto ist ein wunderbarer Ort mit vielen freundlichen Einheimischen und einem schönen Kieselstrand.

B&B Da Patrizia

B&B Da Patrizia Blick auf den Ozean

Eine Anmerkung ist, dass Sie Ihren Aufenthalt in bar bezahlen müssen, also holen Sie sich entweder etwas Geld heraus, wenn Sie mit der Fähre ankommen, oder wenn Sie zur Bar Blu Cafe gehen, nur ein paar hundert Meter weiter oben am Strand gibt es einen Geldautomaten bei der Banca Agricola Popolare Di Ragusa.

Das Gästehaus, in dem ich übernachtete, war recht nett mit einem großen LCD-Fernseher, einem bequemen Doppelbett und vielen Steckdosen.  Ich würde Ihnen raten, die Fensterläden zu schließen, wenn Sie darin schlafen möchten, aber Sie können sich eines ruhigen Nachtschlafs sicher sein.  Wenn Sie es lieben, nachts Sterne zu sehen, werden Sie einige der erstaunlichsten Himmel sehen, die ich während meiner ganzen Reise durch Sizilien gesehen habe, da die Stadt nur wenig Licht ausstrahlt.  Ich wachte um 2 Uhr morgens auf und ging zum nahe gelegenen Pier von Canneto hinunter und genoss es, die Milchstraße anzustarren, und ich würde auch empfehlen, ein oder zwei Sonnenaufgänge/Sonnenuntergänge zu erleben, wenn Sie können.

B&B Da Patrizia Bedroom

B&B Da Patrizia Schlafzimmer

Die Wohnung hatte eine schön große Küche mit Gasherd und Geschirrspüler, die ich ein paar Mal benutzte, als es auf das Ende meiner Reise zuging und mein Budget erschöpft war.  Der einzige Punkt ist, dass man das örtliche Leitungswasser nicht trinken kann, also gewöhnen Sie sich daran, nur mit Flaschenwasser zu trinken und zu kochen. Die Wohnung hat auch eine Waschmaschine, falls Ihnen die sauberen Kleider ausgehen, was ein netter Bonus ist, und Sie können Ihre Kleider einfach an die Leine vor dem Küchenfenster hängen.

B&B Da Patrizia Kitchen

B&B Da Patrizia-Küche

Es gibt einen schönen Küchentisch und einen kleinen Aufenthaltsraum, den ich nicht wirklich viel genutzt habe, da ich meine Mahlzeit normalerweise im Bett gegessen habe, während ich mir einen Film auf meinem Laptop angesehen habe.  Das einzige Problem war, dass der Hauptkühlschrank nicht funktionierte, aber sie hatten einen kleinen Bar-Kühlschrank organisiert, der für meine Bedürfnisse mehr als ausreichend war.

Lounge and Kitchen table

Wohnzimmer- und Küchentisch

Es war wirklich nett von Patrizia, die mich in den Garten im Hof führte, als ich ankam, und mir eine große Handvoll vom Baum gepflückte Loquat-Früchte und drei handtellergroße Zitronen für meinen Tee gab. Ich hatte jedes Mal mehrere schöne Tassen Tee mit einer Scheibe frisch geschnittener Zitrone.

Lemons and Loquat

Zitronen und Loquat

Ich muss einen Aufenthalt in diesem Anwesen empfehlen, wenn Sie einen Ort suchen, an dem Sie sich entspannen können. Ich liebe die Stadt Canneto und genieße die Ruhe und Stille der Gegend.

B&B Da Patrizia Adresse: Via Risorgimento 21, Canneto di Lipari, Lipari, Italien

Ätna-Reise

Es war großartig, dass Claudia vom Ätna People meiner in letzter Minute geäußerten Bitte, einen Ausflug zum Ätna zu machen, nachkommen konnte. Sie schickten zwei SMS mit Einzelheiten über meinen Führer Emanuele und dass er mich um 9:05 Uhr vom Eingang der Isola Bella abholen würde.  Es war großartig, dass sie nur 1 Minute Verspätung hatten, da sie hinter einem Lastwagen festsaßen, der für eines der nahe gelegenen Cafés entladen wurde.  An Bord angekommen, stellte mich Emanuele allen vor und sorgte dafür, dass wir alle bereit waren für einen fantastischen Tag zur Erkundung des Ätna.  Dies war nicht die billigste Touroption, aber sie war alles inklusive, so dass man nicht wirklich etwas falsch machen kann, da sich die zusätzlichen Kosten bei anderen Touren schnell summieren.

Unser Führer war wirklich großartig auf dem Weg zum Ätna, da er allen das Gefühl gab, Teil der Gruppe zu sein, und einige lustige wahr/falsch-Fragen über Vulkane und die Geschichte des Ätna stellte. Er sprach auch über das Alter der verschiedenen Lavaströme und wie man das Alter eines Lavastroms an der Farbe des Gesteins erkennen kann und ob es dort Vegetation gibt.  Die Aufnahmen unten stammen von einem Lavastrom vor mehr als 200 Jahren. Offenbar ist es nach 200 Jahren sehr schwierig, den Altersunterschied leicht zu erkennen. Es war auch interessant zu hören, dass die Lavaströme um den Ätna mehrere endemische Arten hervorgebracht haben, aber aufgrund des Wassermangels ist dies eher eine Wüstenregion, und aufgrund der Jagd haben nicht viele größere Tierarten überlebt.  Es war interessant zu beobachten, wie sich die Vegetation veränderte, als wir von der niedrigen Mittelmeerebene durch die gebirgige Mittelmeerebene bis zur hohen Mittelmeerebene fuhren.

Old Lavaflows

Alte Lavaströme

Nach einer lustigen Fahrt hinauf zu den Sesselliften am Fuße des Ätna kamen wir an und Emanuele holte die bereitgestellte Wanderausrüstung heraus.  Ich würde auf die Ratschläge der Führer hören und die von ihnen angebotenen Wanderschuhe nehmen, denn die eigenen Schuhe werden ziemlich staubig werden, und man sollte auf jeden Fall eine Jacke und Handschuhe mitnehmen, wenn man im zeitigen Frühjahr (April-Mai) hier ist, da es oben auf dem Ätna sehr kalt wird.  Es ist am besten, keine Shorts zu tragen, wenn Sie im Frühling reisen, wie es zwei Personen auf unserer Tour getan haben.

Etan People Tour

Etan People Tour

Es war wirklich großartig, Teil einer organisierten Tour zu sein, da Emanuele in der Lage war, alle Tickets für die Fahrt mit dem Sessellift zu organisieren, und wir konnten die riesige Schlange überspringen, da wir bereits unsere Tickets hatten und in einer organisierten Gruppe waren.  Es war der erste Vorteil einer All-Inclusive-Tour, dass wir keine Zeit mit Schlangestehen verschwenden mussten.

Als wir an der Spitze der Sessellifte auf 2000 m Höhe des Ätna angekommen waren, gingen wir ein Stück hinunter zu einigen massiven 4WD-Bussen, die uns auf den 2900 m hohen Punkt zum Fuß des Hauptkraters brachten. Vorbei an einer Menge Leute im Sessellift und im 4×4-Bus war ich froh, dass ich mich für die Transportoption entschieden hatte, da eine Reihe von Leuten, an denen wir vorbeikamen, wirklich Mühe hatten, in Bergasche und losem Gestein zu klettern, wie man aus der Sicht des Sessellifts unten sehen kann.

Mt Etna Chairlift

Ätna-Sessellift

Wir hatten viel Zeit auf dem Gipfel des Ätna, und unser Führer hielt alle 40-50 Minuten an, während wir um den Krater herumliefen, um ein wenig mehr über das, was wir sahen, und über die Geographie der Krater und die Geologie der Gegend zu erklären.  Das gab uns genügend Zeit, einige erstaunliche Fotos zu machen, und das Einzige, was noch fehlte, war ein großartiges Foto der Reisegruppe, während sie auf dem Berg war.

Mt Etna Tour

Ätna-Rundfahrt

Aufgrund der kalten Temperaturen und der extrem starken Winde gab es immer noch viel Schnee und einige erstaunliche Eisformationen.

Mt Etna Tour

Ätna-Tour

Der Rauch aus dem Hauptkrater wehte ab und zu herüber und brachte den Geruch von faulen Eiern und ein leichtes Brennen mit sich, aber es war nicht allzu schlimm, denn die Winde änderten sich schnell, und wieder hatten wir frische kalte Bergluft.  Ich würde dafür sorgen, dass Sie sich einen Tag aussuchen, an dem nicht zu viel Wolkendecke herrscht, da Sie nicht so viel vom Berg genießen können.

Wenn Sie die wahre Schönheit der Gegend sehen möchten, sehen Sie sich dieses erstaunliche Filmmaterial in 4k an, das von Vegas Video gefilmt wurde.

Nachdem die Erkundung des Kraters beendet war, fuhren wir mit 4×4-Bussen zurück nach unten zum Sessellift und hielten an einer Lavaröhre an, wieder wurde die gesamte Ausrüstung bereitgestellt, darunter Schutzhelme und Führungslampen, um die Röhre zu erkunden.  Eine der Damen war klaustrophobisch, so dass sie draussen blieb, während wir das Innere der Lava-Röhre erkundeten. Die Röhre war zwar klein, aber das lag daran, dass die anderen 1,5 Kilometer für Touristen gesperrt waren, aber unsere Führerin konnte uns die Geschichte erzählen, wie die Röhre entstanden ist und wie die Einheimischen die Röhre nutzten, um im Winter Eis zu erzeugen.  Die Einheimischen konnten das Eis im Sommer verkaufen, indem sie es mit Vulkanasche bedeckten, um es isoliert zu halten, und sogar in Vulkanasche verpacktes Eis bis nach Malta verschiffen, bevor es in den 1950er Jahren auf der Insel der Kühlschränke ankam.

Mt Etna Lava Tube

Ätna-Lavaröhrchen

Zum Mittagessen hielten wir in Cantine Don Saro, einem hübschen kleinen Weingut, wo wir ein schönes Lunchpaket mitnahmen.  Wir nahmen Platz und wurden bald vom Don begrüßt, der über seinen Wein, sein Essen und die Freude am Leben sprach.  Während des Mittagessens gab es am Tisch mehrere Weine, einen weißen, einen roten und einen Roséwein, aber ich hatte keinen, aber die meisten Leute schienen sie alle zu genießen.   Als Vorspeise gab es einen Teller mit lokaler Salami, Weichkäse, Kartoffelauflauf, Knoblauchbrot und Parmesankäse.

Entree

eingeben

main course

Hauptgericht

Das Essen war gut und wurde sicherlich von allen am Tisch geschätzt, einige der Damen auf unserem Tisch erhielten als Dankeschön für ihren Besuch im Weingut einige kostenlose Schmuckgeschenke.  Sie haben auch eine Reihe großartiger Weine zum Verkauf in ihrem Geschäft, daher würde ich vorschlagen, dass Sie ein oder zwei Flaschen mitnehmen, wenn Sie können.

Unser letzter Stopp war die Alcantara-Schlucht, ein erstaunlicher Lavastrom, der vom Fluss zurückgewonnen wurde, um eine beeindruckende natürliche Attraktion zu bilden, es ist eine bezahlte Attraktion, aber wieder einmal wurde die All-Inclusive-Tour bezahlt.

Alcantara Gorge

Alcantara-Schlucht

Es gibt ein paar hundert Stufen hinunter und zurück, also seien Sie darauf vorbereitet, das Mittagessen abzuarbeiten, aber die Stufen sind es wert.

Alcantara Gorge

Alcantara-Schlucht

Das Wasser war ziemlich kalt, aber es war so erfrischend, hindurch zu gehen, und einige Leute auf unseren Touren waren sogar mutig genug, sich von ihren Freunden in den Fluss schieben zu lassen, aber das war an diesem Tag nicht ich.  Unser Führer sprach ein wenig mehr über die Felsformationen, die wir sahen, und wie sie entstanden und wie sie dem Giant’s Causeway in Irland ähnelten.

Alcantara Gorge

Alcantara-Schlucht

Wahrscheinlich eine der teureren Touren, an denen ich teilgenommen habe, aber sicherlich eine der besten, an der ich teilgenommen habe. Ich kann sie nicht genug empfehlen, Sie müssen auf jeden Fall eine Tour mit Ätna People machen! Sie haben auch einige andere Touren, wie zum Beispiel eine ganztägige Wanderung, die ich vielleicht in Betracht ziehen würde, wenn ich das nächste Mal dort bin.

Ich habe auch die Ausbrüche des Ätna verpasst, die sich zwei Wochen nach meiner Tour ereignet haben und deren Zeuge zu sein erstaunlich gewesen wäre!

https://www.youtube.com/watch?v=UcVcdNfgehk

Stromboli-Reise

Die Tour war ziemlich billig und wurde von meiner Herbergsgastgeberin empfohlen, da sie sagte, es sei ein kleineres Boot und eine bessere Erfahrung.  Die Gruppo di Navigazione Regina holte uns gegen 14.00 Uhr von der Marina Corta Lipari ab, und ich war etwas besorgt, da das Boot viel kleiner war, als ich erwartet hatte, da ich wusste, dass die See abends rau werden konnte.

Gruppo di Navigazione Regina

Gruppo di Navigazione Regina

Die Fahrt zur ersten Insel Isola di Panarea war ok, aber ich vermisse es sicher, schon ein größeres Boot zu haben.  Es gab einige Ankündigungen über die Tour, aber sie waren alle auf Italienisch, und hin und wieder gab es eine kurze Ankündigung auf Englisch, was nicht gut genug war, da die meisten Reisenden auf dem Boot an diesem Tag keine Italiener waren. Dies war ein wichtiger Grund dafür, dass dieser Grund keine erstaunliche Tour war, sondern eher eine Art Fähre. Es war auch sehr merkwürdig, dass die Besatzung uns jedes Mal absetzte und dann vor der Rückkehr mit dem Boot zum Fischen hinausfuhr.

Wir kommen gegen 15 Uhr auf Panarea an und hatten etwa 45 Minuten Zeit, um die Insel zu erkunden, die ich hauptsächlich damit verbrachte, die Felsen entlang der Küste zu erkunden und Souvenirs einzukaufen. Es könnte ein anständiger Ort sein, um ein paar Tage in einem der vielen Resorts auf der Insel zu entspannen, da es sehr friedlich war. Der Nachteil dieser Tour war, dass die Besatzung keine Anweisungen von außen gab, wann man wieder auf dem Boot sein sollte, denn es gab keine Anleitung, was man auf dieser Insel tun oder sehen sollte.

Panarea

Panarea

Wir kamen gegen 17.00 Uhr in Stromboli an und holten uns gegen 18.45 Uhr ab. Ich machte einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt, kaufte einen Haufen Souvenirs und aß Pizza zum Abendessen in der Ritrovo-Bar Ingrid, die einen herrlichen Blick über die Küste bot.

Ritrovo Bar Ingrid

Ritrovo Bar Ingrid

Ich habe mir einige der Wandertouren angeschaut, die interessant aussahen und von denen ich mir wirklich wünschte, ich hätte sie gemacht.  Die Wanderung zum Gipfel des Kraters (918 Meter) dauerte etwa 5-6 Stunden, so dass es diesmal nicht möglich war, sie zu machen.

Map of the island - Stromboli Adventures

Karte der Insel – Stromboli-Abenteuer

Nach dem Abendessen fuhr ich zurück zum Hafengebiet, und während ich auf die Ankunft der Bootsbesatzung wartete, erkundete ich den Strand Spiaggia Nera, der durch den Kontrast zwischen den Gegenständen entlang des Strandes und dem schwarzen Sand recht erstaunlich war.

Spiaggia Nera Beach

Schwarzer Strand

Spiaggia Neara Beach

Schwarzer Strand

Was sowohl interessant als auch beunruhigend war, war, dass die See inzwischen ziemlich rau geworden war und man uns nicht mehr am Hauptdock abholen konnte, sondern wir mussten zum Molo vecchio-Pier hören, der sich in einem etwas geschützteren Teil der Insel befand.

An Bord des Schiffes machten wir uns auf den Weg zum nahegelegenen Leuchtturm Isola di Strombolicchio, der zwar nicht das war, wofür wir gekommen waren, aber interessant war, und schon bald machten wir uns auf den Weg zur Westseite der Insel, um den Blick auf den Vulkan zu genießen.  Wir blieben in der Nähe und warteten darauf, dass das Lavafeuerwerk begann, aber alles, was wir sahen, war eine große Rauchfahne. Ich glaube, es war auch zu viel Licht, da die Sonne noch immer nicht untergegangen war und Lava tagsüber fast unmöglich zu sehen ist, da sie einfach schwarz erscheint.

Stromboli Volcano

Vulkan Stromboli

Irgendwann begann die See zu rau zu werden, und es war an der Zeit, wieder in die Sicherheit von Lipari zurückzukehren, da sich raues Wetter ankündigte.  Nach ein paar rauen Stunden auf See kamen wir gegen 22 Uhr in Porto di Lipari zu Hause an, es war ein langer Tag, und ich war erschöpft, aber ich wollte das Gefühl der Seekrankheit loswerden, so dass ich schließlich zu Fuß nach Hause zu meiner Unterkunft ging.

Wenn ich es wieder tun würde, würde ich in Erwägung ziehen, ein paar Tage auf der Insel zu bleiben und mit einem Führer eine Wanderung zum Krater hinauf zu machen und dort die Nacht zu verbringen und den Sonnenaufgang über dem Krater zu beobachten.  Auf diese Weise könnte ich sicher sein, einen guten Blick auf den Lavastrom zu bekommen, was das Einzige war, was ich auf dieser Reise wirklich sehen wollte.

Ich wollte am Sonntag fahren, was, wie ich herausfand, ein besserer Tag war, da die See ruhiger war und die Reisegruppe tatsächlich etwas vulkanische Aktivität sah. Es ärgert mich, wenn ich mich manchmal nicht an meinen Plan halte und mich fühle, als hätte man mich dazu überredet, am Samstag mitzufahren. Bedenken Sie auch, dass im Sommer der Tag länger ist, so dass es viel schwieriger ist, die Lavaströme zu sehen, wenn es nicht dunkel ist.

Bar-Treffen Ingrid, Stromboli (Abendessen)

Der Service war gut, das Essen war schnell zubereitet und schmeckte großartig, aber der Nachteil war, dass die Pizza aufgrund der verwendeten Tomatensauce etwas matschig war. Ich bekam die Pizza Parma, die eine gute Wahl war, aber sie hätte 5 Sterne bekommen, wenn die Kruste in der Mitte etwas knuspriger gewesen wäre. Insgesamt eine anständige Mahlzeit und herrlich frisch gepresster Blutorangensaft.

pizza parma

pizza parma

Als ich sie an einem Samstagabend besuchte, hatten sie ein lustiges Band-Duo, das Musik spielte, die wirklich für eine großartige Atmosphäre sorgte, auch wenn sie durch einige der Texte summten, die sie zu vergessen schienen 🙂

Ich würde Ihnen auf jeden Fall empfehlen, hier vorbeizuschauen, wenn Sie auf einer Stromboli-Kreuzfahrt sind, und sei es nur auf einen Drink und um die Aussicht zu genießen. Sie haben auch mehrere andere Verpflegungsmöglichkeiten wie Buffet, Menü, Antipasti und viele Pasta-Optionen.

Ritrovo Bar Ingrid

Ritrovo Bar Ingrid

Anschrift: Via Michele Bianchi 1, 98050 Stromboli, Italien

Ausflug Vulkan

Die Fähre von Lipari nach Vulcano verkehrt recht häufig, so dass Sie sich bei gutem Wetter keine Sorgen machen müssen, diese Reise zu weit im Voraus zu planen.  Bei schlechtem Wetter würde ich diese Fahrt nicht machen, eine andere Möglichkeit sind die Tragflächenboote, die ebenfalls fahren, aber nicht so häufig.

Vulcano Ferry

Fähre Vulcano

Die Fähre hatte etwa 15 Minuten Verspätung, und es war eine etwas ältere Fähre, die sich anfühlte, als würde man in einem alten Schulbus fahren, also überlegen Sie, ob Sie nicht ein Paar Kopfhörer mitnehmen, um den Lärm herauszuhören. Aber für einen billigen Tagesausflug ist es mit nur 5,50 pro Strecke perfekt und im Vergleich zu einer organisierten Tour sehr erschwinglich.

Da ich Stromboli nicht bestiegen habe, dachte ich, ich lasse mir die Gelegenheit nicht entgehen, noch einen Vulkan zu besteigen, und schon gar nicht einen auf einer Insel namens Vulcano! Ich kam gegen Mittag an und hatte noch etwa 5 Stunden Zeit bis zu meiner geplanten Rückkehr nach Lipari, von der ich annahm, dass sie mehr als genug Zeit sein würde, um den Ort zu erkunden.  Außerdem war es mein letzter voller Urlaubstag, so dass ich noch etwas mehr von Lipari erkunden musste, bevor die Sonne unterging und die Geschäfte schlossen.

Der erste Tipp, den ich vorschlagen würde, ist es zu vermeiden, am Schwefelschlammbad vorbeizugehen, da der Geruch sehr überwältigend ist und ich keine Ahnung habe, wie es den Leuten gefallen hat, sich im Schlamm zu bedecken.

Fanghi di Vulcano

Fanghi di Vulcano

Ich lief schnell an der Gegend vorbei und schnappte mir den ersten Strauß Gummibaumblätter und zerdrückte und inhalierte sie, um zu versuchen, den schrecklichen Geruch von faulen Eiern zu entfernen.  Nachdem es mir gelungen war, meine erste größere Sinneskrise zu überstehen, machte ich mich auf den Weg zu den Geschäften, um eine weitere Flasche Wasser und einige Snacks für meinen Aufstieg auf den Berg zu kaufen. Ich fand den Conad-Supermarkt (Via Porto Levante Vulcano) einfach genug, und es gab noch einen zweiten, so dass man sich keine Sorgen machen muss, alles von Lipari mitzubringen.  Der 800 Meter lange Aufstieg zum Gipfel des Kraters ist einigermaßen gut ausgeschildert, wenn alles andere scheitert, gehen Sie in Richtung des riesigen Berges und folgen Sie dem Strom der Touristen.

Al Cratere

Al Cratere

Ich schlage vor, dass Sie sich bis zum Gipfel des Kraters Zeit lassen, denn es dauert etwa 1/5 der Zeit, bis Sie wieder unten sind.  Die Wege sind eine Kombination aus losem Kies, Steinen, Schlamm und an einigen Stellen ein paar Zentimeter tiefem Kies, was dem Gehen im Sand ähnelt. Tragen Sie also nicht Ihre besten Schuhe und versuchen Sie, dies nicht mit offenen Schuhen wie Sandalen oder Riemen zu tun.

Rock path near the top

Felsweg nahe dem Gipfel

Ich wäre auch vorsichtig, wenn ich diesen Aufstieg im Regen machen würde, da einige Teile des Berges sehr rutschig sind.

Slippery section of path

Glitschiger Abschnitt des Weges

Aber das Beste am Bergsteigen ist die Aussicht, die man hat, wenn man zur Ruhe kommt!

View climbing up

Blick nach oben

Es hat sich die Mühe sicher gelohnt, denn wenn ich oben angekommen bin, kann man diesen erstaunlichen Krater und die fantastische Aussicht auf die Insel bewundern.

Vulcano Crater

Vulkanischer Krater

Sie können dann um den Kraterrand herumgehen, was mit einem Spaziergang durch einige Schwefelfelder beginnt, die beide schrecklich stinken, aber erstaunlich sind.  Ich würde auf jeden Fall einen Ausflug nach Vulcano empfehlen, nur um etwas Zeit mit der Erforschung der Schwefelfelder zu verbringen.

sulphur fields

Schwefel-Felder

Ich hielt an und verbrachte wahrscheinlich zu viel Zeit hier, aber es brachte all meine Erinnerungen an die High School Wissenschaft und die erstaunlichen Dinge, die auf einem Vulkan passieren können, zurück.

Ich konnte Schwefel in flüssiger Form beobachten, der mehrere Zentimeter lang war, von dem ich zuvor nur gehört hatte, was bedeutete, dass die Temperatur über 200 Grad lag.

liquid sulphur

flüssiger Schwefel

Ich war gerade dabei, mehrere Fumarolen mit winzigen gelben Schwefelnadeln um sie herum zu beobachten, die zwar schön aussehen, aber extrem heiß sind!

Spectacular sulphur fumaroles

Spectacular sulphur fumaroles

Außerdem entdeckte ich mehrere dünne Schichten, bei denen es sich meiner Meinung nach um Kalziumsulfat handelte, das sich um einige der heißesten Öffnungen mit einer Schmelztemperatur von etwa 1.460 °C befand.

Calcium sulfate

Kalziumsulfat

Nachdem ich zu viel Zeit damit verbracht hatte, die Schwefelfelder zu fotografieren, machte ich mich auf den Weg um den Rest des Kraterrandes herum, was einen weiteren ziemlich steilen Aufstieg zur oberen Ostecke mit sich brachte.  Von der höher gelegenen Seite des Kraters hatte man einen erstaunlichen Blick auf die Inseln, aber auch auf den Krater, unter dem man seine Größe im Vergleich zu einem Vulkan ins rechte Licht rückte, was mich veranlasste, sie etwas mehr zu relativieren.

Vulcano crater

Krater-Vulkan

Als ich mit der Erkundung des Kraters fertig war, dachte ich, es sei endlich Zeit, schwimmen zu gehen, da das Wetter warm genug war und es meine letzte Chance war, dies zu tun.  Ich fand eine schöne Bucht auf der Westseite der Insel, die größtenteils menschenleer und weit genug von den Schwefelbädern entfernt war, so dass ich die Ruhe genießen konnte.

Black sand beach

Schwarzer Sandstrand

Oh ja, der einzige Nachteil waren die Quallen, die ich direkt vor der Küste schwimmend fand, so dass ich nicht allzu viel schwamm, sondern einfach nur in Gewichtshöhe dastand und mich abkühlte.  Ich schaute später nach und fand heraus, dass sie eine der gefährlichsten aller Arten in der Region sind. Die Pelagia noctiluca haben einen schrecklichen Stachel und können Narben hinterlassen, so stark ist ihr Gift.

Pelagia noctiluca

Pelagia noctiluca

Endlich war es Zeit, abzureisen und den 10-minütigen Fußweg zurück zum Hafen anzutreten, um die Fähre zurück nach Lipari zu nehmen.

Il Galeone (Abendessen)

Da es der letzte Abend meines sizilianischen Urlaubs war und ich beschloss, mir einen wunderbaren Ort für ein entspanntes Abendessen auszusuchen. Ich stolperte über Il Galeone, das an der Ecke Corso Vittorio Emanuele und Via Amendola lag und wie ein wunderbarer Ort für ein Abendessen aussah.  Ich war natürlich früh dran, also ging ich eine Stunde lang spazieren und machte ein paar Fotos von dem Ort, bevor ich gegen 19.30 Uhr zum Abendessen zurückkehrte.

Il Galeone

Il Galeone

Ich nahm die altbewährten Maccheroni alla norma, die wunderbar waren, aber vielleicht etwas zu viel Sauce am Ende übrig geblieben war oder vielleicht hätte ich mehr Pasta essen können… Ich vermied die grünen Sachen auf meinem Teller, ich nehme an, es war Salat, aber es sah hübsch genug aus, aber ich ließ mich nicht dazu verleiten, mein Grünzeug zu essen.

Die Nudeln waren perfekt gekocht, und es war ein erstaunliches Hauptgericht, das ich gut ausgewählt hatte, und ich war glücklich. Ich war auch beeindruckt, da sie erstaunliches Brot hatten, so etwas wie Dämpfer, und zum Glück hatten sie Butter…  Es fällt mir wirklich schwer, Brot ohne Butter zu genießen, wie ich auf dieser Reise in Sizilien herausfand, dass es sehr ungewöhnlich ist, dass es dort Butter-“Esel” gibt.

maccheroni alla norma

Makkaroni zur Norm

Am Ende bestellte ich ein Dessert, das eine herrliche Schokoladenmousse mit Eiscreme in der Mitte war. Ich muss sagen, dass das Personal super freundlich ist, sehr zuvorkommend auf seine Gäste eingeht und dafür sorgt, dass alles perfekt ist.

chocolate mousse with ice cream centre

Schokoladenmousse mit Eiscreme-Zentrum

Wenn Sie auf Lipari sind, würde ich Ihnen dringend empfehlen, hier zu Abend zu essen, keine Sorge, sie haben noch viele andere Möglichkeiten als Maccheroni alla norma. Vielen Dank für das wunderbare Essen, und der Nachtisch war episch!

Address: Corso Vittorio Emanuele II 220, 98050 Lipari, Italy

Da Pina (Articoli speciali)

Ho trovato questo grazioso negozietto di specialità alimentari proprio di fronte all’Ufficio Postale di Lipari, in Corso Vittorio Emanuele.

Da Pina

Da Pina Eingang

Ich war beeindruckt von der Präsentation des Essens und dem Angebot an traditionellen sizilianischen Delikatessen, und ihre Preise schienen im Vergleich zu anderen Orten recht angemessen zu sein.  Die Dame, die den Laden leitete, war sehr hilfreich, als sie mehrere Artikel auf meiner Einkaufsliste fand, die ich kaufen musste, und mir sogar mehrere Artikel vorschlug, die etwas erschwinglicher waren, nachdem meine anfängliche Gesamtsumme dreimal so hoch war wie die, die ich ausgeben wollte.

Sicilian delicacies

Sizilianische Delikatessen

Ich würde empfehlen, in diesen Laden zu kommen, wenn Sie auf der Suche nach erstaunlichen sizilianischen Lebensmitteln sind, die Sie sicher mit nach Hause nehmen können! Sie haben jede Menge Marmeladen, Aufstriche, malvasischen Wein, Liköre, viele Kapern und viele leckere Leckereien! Beachten Sie auch, dass Google Maps nicht die beste Wahl ist, wenn es um Genauigkeit in Sizilien geht, also suchen Sie einfach nach Poste Italiane , Ufficio Lipari Centro und es ist das Gegenteil davon.

Reise von Lipari nach Palermo

Wow, was für ein früher Start in den Tag, ich stand um 5.30 Uhr auf, duschte und machte mich auf den kurzen Fußweg zur nahe gelegenen Bushaltestelle.  Ich wollte den Bus um 6.10 Uhr erwischen, um in der Marina von Lipari zu sein und genügend Zeit zur Verfügung zu haben, da ich es mir nicht leisten konnte, die Fähre zu verpassen. Sicherlich hätte ich auch den Bus um 6.30 Uhr nehmen können, da ich genügend Zeit für die Fähre um 7 Uhr hatte, aber das war das Risiko nicht wert.  Aber ich wusste, dass der größte Vorteil, den früheren Bus zu nehmen, darin bestand, dass ich mich am letzten Tag meines Urlaubs entspannen und den Sonnenaufgang über dem Strand beobachten konnte, und das war es wert! Die Fähre fuhr kurz nach 7:05 Uhr ab, also erwarten Sie nicht, dass Sie viel Zeit übrig haben, es sei denn, Sie kommen schön früh am Hafen an.

Canneto (Lipari) Sunrise

Canneto (Lipari) Sonnenaufgang

Chef Express (Mittagessen)

Dieser Standort von Chef Express befand sich innerhalb des Hauptterminals des Bahnhofs von Messina, und ich muss sagen, dass das Personal eine wunderbare Arbeit leistet, um diesen Ort sauber und ordentlich zu halten. Die Lebensmittelpreise sind angemessen genug für einen Bahnhof, und das Essen ist von recht guter Qualität. Am Ende hatte ich ein Panini mit getoastetem Schinken und Büffelmozzarella, das den Platz füllte. Es kostete nur 4 Euro, was meiner Meinung nach für den Standort und die Qualität des Essens in Ordnung ist.

Es ist ein großartiger Ort, um ein wenig Zeit zu verbrennen bessere Züge, wenn Sie wie ich und haben den 1122 Uhr Zug nach Palermo, was bedeutet, dass ich fast 2,5 Stunden zu warten, seit ich kam auf der Lipari Fähre heute Morgen.Sie haben viele Artikel für lange Zugreisen, wie z.B. Bücher für Erwachsene, Bücher für Kinder, Spielzeug, Snacks, Kinderpakete und viele gute Verpflegungsmöglichkeiten zum Mitnehmen. Sie haben sogar Fonzies, die italienische Version von Twisties, dem unverzichtbaren australischen Snack.

Es fühlt sich auch viel angenehmer an, auf den Zug zu warten, die roten Stühle sind bequemer als die Holzbänke in der großen Fahrkartenhalle, und es läuft italienisches MTV, um Sie zu unterhalten.

They have plenty of items for long train trips such as books for adults, books for kids, toys, snacks, kids packs and plenty of good takeaway food options. They even have fonzies which is the Italian version of twisties the essential Australian snack.

Sie haben auch Eis, Kaugummi, Süßigkeiten, 2 Meter Kinderschokolade, mehrere Biere, Eistee, Wasser und die üblichen und lokalen Erfrischungsgetränke.

Chef Express Messina

Chef Express Messina

Ich müsste dies mit Sicherheit als mein bestes Bahnhofscafé bezeichnen. Es gibt auch viel Platz zwischen den Tischen, wenn Sie eine Menge Gepäck haben, was immer geschätzt wird.

Palermo nach Amsterdam

Es waren ein paar lange Stunden, aber der Zug war eine anständige Alternative und bequemer als der Bus, aber ich wäre vielleicht beim nächsten Mal aus Catania geflogen oder hätte den Nachtzug nach Rom genommen.  Am Bahnhof von Palermo gibt es Gepäckaufbewahrung, man folgt den blauen Linienmarkierungen, um sie zu finden. Es gibt auch saubere öffentliche Toiletten in der Nähe des Busbahnhofs, aber sie kosten 0,80, was zwar etwas teuer ist, aber sie sind sicher und sauber, so dass es sich lohnt.

Am Ende nahm ich den Bus vom Bahnhof Palermo zum Flughafen Palermo, der die meiste Zeit über kostenloses WiFi verfügte, aber es dauerte ewig, dorthin zu gelangen, wobei ich an mehreren Stellen auf dem Weg anhielt, um Passagiere abzuholen.  Diese Option war billig genug, aber ich hätte eine direkte Fahrt vorgezogen, wenn ich die Wahl gehabt hätte, auch wenn sie etwas mehr gekostet hätte.

Als ich zum Check-in ging, teilte man mir mit, dass sie die Möglichkeit hätten, mich auf einen früheren Flug zu setzen, was ich sofort bejahte, aber erst als ich merkte, dass es ein früherer Flug nach Rom und derselbe Flug zurück nach Amsterdam war.  Mit meinem früheren Boarding begab ich mich also direkt zum Gate, und wegen des vorrangigen Einstiegs konnte ich die riesige Schlange der Passagiere überspringen und war einer der ersten im Flugzeug.

Der Rückflug war gut, ich hatte irgendwann in der Alitalia-Lounge und es gab die gleichen Verpflegungsmöglichkeiten wie auf dem Weg über 3 Wochen zuvor, nur dass diesmal ein paar mehr Leute da waren. Die letzte Heimreise von Rom nach Amsterdam war gut, und ich war erschöpft, als ich nach Hause kam.  Insgesamt war es eine wunderbare Reise, die ich vielleicht ein paar Wochen später in Betracht ziehen würde, damit es zum Schwimmen wärmer gewesen wäre und ich keinen Springer gebraucht hätte.

David Iwanow

I have been travelling around the world since I was young and travel is in my blood. I've travelled to almost 40 countries around the world and can now be found based in Amsterdam, The Netherlands. I've visited over 6283 places with 12,449 checkins on Foursquare/Swarm and I'm a level 9 Google Local Guide with 497 reviews and having posted 9,133 photos which have been viewed 59 million times.