Hyatt Coronavirus-Update

Hyatt Centric Victoria Harbour Hong Kong Club Harbourfront Room

Die Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Gäste und Kollegen haben für die Hyatt-Immobilien höchste Priorität. Ihr Team beobachtet die Situation von COVID-19 genau und versteht die Bedenken rund um das Reisen in dieser Zeit voll und ganz. In Übereinstimmung mit ihrer Verpflichtung zur Betreuung und zur Prioritätensetzung für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Gäste und Kollegen verzichtet Hyatt auf Stornierungsgebühren für Aufenthalte bis zum 31. März 2020 für

Gäste mit Wohnsitz in Großchina, Südkorea, Japan und Italien mit Reservierungen in Hyatt-Hotels weltweit.
Gäste mit Reservierungen in Hyatt-Hotels in Großchina, Südkorea, Japan und Italien.

Gäste, die über die offiziellen Kanäle von Hyatt gebucht haben, wenden sich bitte an das nächstgelegene Hyatt Global Contact Center oder erreichen sie über WeChat (WeChat-ID: HyattHotels).

Bei Buchungen über Online-Reisebüros oder andere Dritte wenden Sie sich bitte an Ihren Buchungsanbieter, um Informationen über dessen Richtlinien und Unterstützung zu erhalten.

Die Hyatt-Hotels arbeiten weiterhin mit Gruppen- und Veranstaltungskunden zusammen, wenn es um Fragen oder Bedenken bezüglich zukünftiger Geschäfte geht. Sie bleiben weiterhin wachsam und befolgen die empfohlenen Verfahren und Protokolle der nationalen und lokalen Behörden, um die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und Kollegen zu gewährleisten.

World of Hyatt Mitglied Update
Als Reaktion auf die COVID-19-Situation wird World of Hyatt den Mitgliedern, die im asiatisch-pazifischen Raum ansässig sind, eine Reihe von Status- und Leistungserweiterungen anbieten, darunter

Qualifizierte Mitglieder von World of Hyatt Discoverist, Explorist und Globalist haben nun eine neue Gültigkeitsdauer bis zum 28. Februar 2022 – und nicht bis zum 28. Februar 2021 – um ihren Elitestatus und ihre Vorteile aufrechtzuerhalten.
Die derzeit gültigen Suite-Upgrade-Prämien, Club Access-Prämien und Gratisübernachtungsprämien, die 2020 für qualifizierte Mitglieder auslaufen, werden bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

Qualifizierte Mitglieder von World of Hyatt Discoverist, Explorist und Globalist haben nun eine neue Gültigkeitsdauer bis zum 28. Februar 2022 – und nicht mehr bis zum 28. Februar 2021 – um ihren Elitestatus und ihre Vorteile aufrechtzuerhalten.
Die derzeit gültigen Suite-Upgrade-Prämien, Club Access-Prämien und Gratisübernachtungsprämien, die 2020 für qualifizierte Mitglieder ablaufen, werden bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

World of Hyatt geht davon aus, dass die Konten qualifizierter Mitglieder aktualisiert werden, um die Verlängerung des Elitestatus und die Gültigkeit der Prämien bis zum 31. März 2020 widerzuspiegeln. Dies wird vom World of Hyatt-Team durchgeführt – die Mitglieder müssen keine Maßnahmen ergreifen. Darüber hinaus werden qualifizierte Mitglieder Informationen über diese Aktualisierungen per E-Mail, My Hyatt Concierge, WeChat-Kommunikation und mehr erhalten.

Wenn Mitglieder noch Fragen zu ihrem Status haben, können sie sich an das nächstgelegene Hyatt Global Contact Center wenden, Hyatt über WeChat (WeChat-ID: HyattHotels) erreichen, die World of Hyatt COVID-19 FAQs besuchen oder eine E-Mail an worldofhyatt@hyatt.com senden.

Quelle: https://www.hyatt.com/en-US/info/coronavirus-statement

Post Tags:

David Iwanow

I have been travelling around the world since I was young and travel is in my blood. I've travelled to almost 40 countries around the world and can now be found based in Amsterdam, The Netherlands. I've visited over 6283 places with 12,449 checkins on Foursquare/Swarm and I'm a level 9 Google Local Guide with 497 reviews and having posted 9,133 photos which have been viewed 59 million times.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*